© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Fünf Dinge, die Sie mit Ihren Kindern in den Semesterferien erleben sollten

Die Semesterferien vergehen wie im Flug. Diese fünf Dinge sollten Sie mit Ihren Kindern unbedingt einplanen.

mit Kind
mit Freunden
Winter

1. Einen Familienskitag unternehmen

Ob wedelnd oder carvend. Skifahren zählt zu den Sportarten mit den meisten Glückshormonen, ist eine Wohltat für das Gehirn und regt die Ausschüttung des Nervenwachstumsfaktors an. Wir können dadurch besser lernen, denken, entscheiden. Wer Ski fährt, stärkt Muskeln, Knochen, Herz-Kreislauf-System und verbessert die Reaktions-, Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit. Bleibt nur noch die Frage: Wo soll's hingehen zum Skifahren?

Die Snow & Fun Skigebiete vom Dachstein im Süden bis zum Hochficht im Norden locken mit Pisten für jeden Geschmack. Tolle Vorteile, Highlights und Gewinnspiele für Familien gibt es übrigens immer sonntags auf der Wurzeralm bei den Familiensonntagen  (bei ausreichender Schneelage bis Saisonende).

Zu den Snow and fun Skigebieten

 

2. Tiere beobachten

Was machen die Tiere im Winter? Das erleben Sie am besten hautnah bei einem Ausflug in die zauberhafte Winterwelt des Tierparks Altenfelden im Mühlviertel. Die klare Winterluft und die Stille der Natur schaffen eine magische Atmosphäre, die man erleben muss. Ein beeindruckendes Ferienerlebnis, das in Erinnerung bleibt.

Tierpark Altenfelden

 

3. Eine Museumstour starten

Kulturspaß für die ganze Familie mit einem facettenreichen Programm für Groß und Klein bieten die Linzer Museen bei der Aktion 'Museum total'. Einmal zahlen und vier Tage lang Kultur in acht Museen genießen - das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

 

Zu den Linzer Museumstagen

 

4. Zum Steyrer Stadtdetektiv werden

Eine abenteuerliche und spannende Spurensuche durch fast 1.000 Jahre Steyrer Stadtgeschichte erleben Kids am 17. Februar 2024 um 14 Uhr beim Ferienprogramm 'Kleine Steyrer Stadtdetektive'.

Bei dieser Stadtführung durch die Altstadt werden die Kinder – im Alter von 6 bis 14 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) – selbst zu kleinen Entdeckerinnen und Entdeckern. Wer mit offenen Augen durch die verwinkelten Gässchen geht und sich die Fassaden der zahlreichen Bürgerhäuser genauer ansieht, wird viel Überraschendes erfahren.

Anmeldung am Führungstag bis spätestens 12 Uhr.

Infos und Anmeldung

 

5. In die Highspeed Welt von KTM eintauchen

Ein Ausflug der besonderen Art für die ganze Familie. Es geht um Helden, Bikes und ihre Abenteuer. Erlebe auf 2.600 m² dank einer hochmodernen Ausstellung auf drei Ebenen die Faszination von KTM hautnah. Und das alles barrierefrei, mit interaktiven Displays, virtuellen Rundgängen und Mitmach-Stationen.

KTM Motohall

Kontakt & Service

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119
4041 Linz

Telefon +43 732 221022
E-Mail info@oberoesterreich.at
Web www.oberoesterreich.at