Ein Mädchen beim Baden im Gosausee in der Region Dachstein Salzammergut.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ausflugsziele für Zwei

(249) Ergebnisse
Tipp der Redaktion
Foto: Oberösterreich Tourismus Röbl: Die mittelalterliche Bierstadt Freistadt.

Die exponierte Lage auf dem Handelsweg nach Böhmen ließ Freistadt schon früh zu großer Bedeutung heranwachsen.

Tipp der Redaktion
Foto: Tourismusverband Wels: Ein Welser Nachtwächter steht bei Dunkelheit vor dem Wasserturm und weist mit seiner Laterne den Weg

Wenn die Nacht ihren dunklen Mantel über die Stadt Wels stülpt, dann treten die Nachtwächter aus den Schatten der Hauseingänge hervor.

Tipp der Redaktion
Foto: Alois Peham: Zwei Wanderer auf Schotterweg vor Wald

Eine ausgedehnte Bergtour führt in den westlichen, grünen Teil des Toten Gebirges. Neben weiten Hochalmen prägen schroffe Kalkfelsen und glasklare Bergseen diese wunderbare Landschaft. Gastliche Hütten sind gute Stützpunkte für mehrtägige Touren.

Tipp der Redaktion
Foto: Alois Peham: Schafbergbahn fährt bergwärts, im Hintergrund wolkenloser Himmel

Es ist ruhig geworden am Schafberg. Die roten Waggons der Bahn werden bald eingewintert und der Touristentrubel ist spätherbstlicher Beschaulichkeit gewichen. Das ist eine gute Gelegenheit um zu einer abwechslungsreichen Rundtour aufzubrechen.

Tipp der Redaktion
Foto: Oberösterreich Tourismus/Röbl: Blick von der Seite auf die Ausleger der Aussichtsplattform „5fingers“ am Krippenstein, unten im Tal der Hallstätter See

Was bei einem Ausflug zu den 5fingers auf keinen Fall fehlen darf ist ein Fotoapparat – am besten mit Panoramafunktion und Weitwinkelobjektiv.

Inhalte werden geladen ...