Winter in Oberösterreich
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wandern zwischen blühenden Bäumen

Der Naturpark Obst-Hügel-Land rund um St. Marienkirchen an der Polsenz und Scharten ist eine traditionelle Obstbaumlandschaft.

mit Hund
Gruppen
zu zweit

Seine Streuobstwiesen liefern Äpfel und Birnen für den Most. Ein süßes Markenzeichen der Region sind außerdem die Schartner Kirschen. Der Kirschblütenweg ist eine gemütliche, 11,3 Kilometer lange Wanderung zwischen alten Bauernhöfen und knorrigen Obstbäumen. Besonders empfehlenswert ist diese Runde im Frühling, wenn sich die Bäume in ein Meer aus zarten Blüten und summenden Bienen verwandeln. Apropos Bienen: Auf dem Kirschblütenweg liegt ein eigener Bienenlehrpfad, der Leben und Nützlichkeit der fleißigen Insekten verständlich macht. Der Kirschblütenweg eignet sich ideal für einen Ausflug unter Freunden, da unterwegs immer wieder Mostschänken zum Pause machen und genießen einladen.

Dazu passt:

Kirschblütenweg

“Obstbaumblüte über Welser Heide und Eferdinger Becken” Der Schartner Kirschblütenweg ist der beliebteste ...

mehr dazu

Bienenerlebnisweg am Kirschblütenweg

Obstbau ohne Bienenzucht ist undenkbar. Um die Bestäubung im Obst-Hügel-Land zu garantieren, gibt es eine ...

mehr dazu

FürstlichStarhembergsches Familien-u.Stadtmuseum

Seit 1962 dient das Alte Schloss als vielbeachtete Unterkunft zweier Museen. Der Rundgang durch die ...

mehr dazu