© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
Oberösterreich

Ampflwang macht Bubenträume wahr

Im Ampflwang, wo sich in früheren Zeiten die Kohlebergleute durch den Untergrund wühlten, ist heute Abenteuer angesagt.

zu zweit
mit Freunden
Frühling
Sommer
Herbst
mit Kind
allein

Der Hausruckpark ist ein Spielplatz für große Kinder. Hier gehen Bogenschützen auf die Pirsch nach täuschend echten Tiernachbildungen aus Kunststoff. Wer den Erdkontakt sucht, macht sich mit dem Quad oder im Sattel eines Motorrades auf den Weg ins Gelände. Und natürlich geht's auch in den Untergrund - im Schaustollen mit Schmalspurbahn. Zu so einem Adrenalin-Tag passt auch gut ein Abstecher in den Lokpark Ampflwang. Der Duft nach Kohle, Dampf und Schmieröl weckt die Erinnerung an Bubenträume von der Fahrt auf der Dampflok. Schwarze Maschinen, die eine Aura von roher, fast unbezähmbarer Kraft ausstrahlen.

Kontakt & Service

Hausruckwald
Graben 8
4840 Vöcklabruck

+43 7672 26644
tourist.voe@asak.at

Dazu passt:

Ampflwang im Hausruckwald

Hausruckpark Ampflwang

OFFROAD, BOGENSPORT, PAINTBALL, LASERTAG, GASTRONOMIE - das ideale Ausflugsziel für ein garantiert unvergessliches Erlebnis. OFFROADAuf ca. 10ha selektivem Gelände:Geführte Touren für Jedermann sowie Lehrgänge und freies Training für Enduro, Trial,…

mehr dazu
 

Ampflwang

Das "Dorf der 607 Pferde" ist ein Erlebnis für alle Sinne und bietet seinen Gästen zu jeder Jahrezeit eine Vielzahl an Urlaubs- und Freizeitaktivitäten für die ganze Familie! Das bekannte Reiterdorf liegt inmitten des herrlichen Hausruckwaldes.…

mehr dazu