© Foto Salzkammergut Tourismus/Michael Grössinger: Schneeschuhwandern auf der Blaa Alm.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Winterspaziergang zur Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Ein Mann legt seinen Arm um die Schulter einer Frau, während sie gemeinsam einen winterlichen Waldspaziergang zur Waldweihnacht ma Baumkronenweg in Kopfing unternehmen.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

Eine Bahnreise in die Vergangenheit

Bevor die Dampflokomotive das Schnauben lernte, waren Pferde bei der Eisenbahn der Antrieb der Wahl.

mit Freunden
Frühling
Sommer
Herbst
allein
mit Kind
zu zweit

Züge mit einem PS waren quer durch Oberösterreich auf der Pferdeeisenbahn Gmunden - Budweis unterwegs. Diese lange vergangenen Zeiten werden im Pferdeisenbahn-Museum im ehemaligen Bahnhof von Rainbach im Mühlkreis lebendig. Dort ist auch eine kurze Strecke des alten Schienenstranges nachgebaut, auf der sich die kräftigen Rösser wieder ins Zeug legen. Wenn der Wagen über die Gleise rumpelt, werden bei den Fahrgästen nostalgische Gefühle wach. Danach geht's zur Stärkung entweder stilecht in den Gasthof zu Pferdeeisenbahn. Oder, für Gruppen mit romantischer Ader, ins Rainbacher Teichstüberl - wie der Name schon sagt direkt am Wasser.

Kontakt & Service

Mühlviertler Alm Freistadt
Lebensquellplatz 1
4283 Bad Zell

Telefon+43 5 07263
E-Mailinfo@tourismus-badzell.at
Webwww.muehlviertel-almfreistadt.at

Dazu passt:

Rainbach im Mühlkreis

Mühlviertler Pferdeeisenbahn

Unterwegs mit einer Pferdestärke - Sanft kutschiert zu einem Ausflug in die Vergangenheit. Pferdeeisenbahnmuseum:Den herrlichen Rahmen für das Museum bilden die liebevoll renovierten Gewölbestallungen des Bahnhofes. Hier werden die Geschichte der…

mehr dazu
Rainbach im Mühlkreis

Gasthaus zur Pferdeeisenbahn

Gasthaus zur Pferdeeisenbahn Familienbetrieb, direkt an der heutigen B 310. Kinder sind bei uns sehr herzlich willkommen.Für euch haben wir ein Spielzimmer und einen Spielplatz im Freien vorbereitet.Wirt im Pferdeeisenbahnland: Für euer Kinderfest…

mehr dazu
 

Rainbach im Mühlkreis

Winterspaß in Rainbach im Mühlkreis Die Spuren der historischen Pferdeeisenbahn führen zurück bis ins Jahr 1832, als die Strecke Linz-Budweis eröffnet wurde – als erste öffentliche Überlandbahn des europäischen Festlandes. Tatsächlich mussten sich…

mehr dazu