©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Martin Fickert: Familienausflug zur Aussichtsplattform Skywalk in Hallstatt im Salzkammergut.
Familienausflug zur Aussichtsplattform Skywalk in Hallstatt im Salzkammergut.
Suche
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rasante Talfahrt auf der Gleitbahn

Lift und Sommerrodelbahn in einem. So könnte man die Speed-Gleitbahn auf der Stoaninger Alm in Schönau im Mühlkreis beschreiben.

mit Kind
zu zweit
mit Freunden
Frühling
Sommer
Herbst

Die rasanten Gleiter sitzen dabei in einem fest auf einem Aluminumrohr geführten Wagen. Zuerst geht's, gezogen von einem Schlepplift, bergwärts. Oben angekommen klinkt sich das Gefährt automatisch aus dem Lift aus und saust auf seiner "Schiene" talwärts. Wie bei einer klassischen Sommerrodelbahn wird die Geschwindigkeit mit einem "Steuerknüppel" reguliert. Schon die Kleinsten sind mit an Bord, gemeinsam mit Papa oder Mama sind sie auf der Bahn unterwegs. Kinder ab sechs Jahren fahren alleine. Danach oder zwischen zwei Fahrten geht's zur Stärkung in die Jausenstation Stoaninger Alm.

Kontakt & Service

Mühlviertler Alm Freistadt
Lebensquellplatz 1
4283 Bad Zell

+43 5 07263
info@tourismus-badzell.at
www.muehlviertel-almfreistadt.at

Dazu passt:

Schönau im Mühlkreis

Speed-Gleit-Bahn "Stoaninger Alm"

Einzigartig in Oberösterreich, die Speed-Gleit-Bahn auf der Stoaninger-Alm. 1000 Meter Fun & Action im Mühlviertel. Die Rodelfahrt beginnt in der Talstation. Mit dem Schlepplift werden Sie ca. 400 m bis zur Bergstation gezogen. Dort klinken sich die…

mehr dazu
Burgspielturm
Schönau im Mühlkreis

Jausenstation Stoaninger Alm

 Die Hütte, mit neueingerichtetem Wintergarten, bietet Platz für etwa 120 Personen. Wir können auch mit behindertengerechten WC-Anlagen sowie einem familienfreundlichen Wickelraum aufwarten. Kalte Köstlichkeiten vom Bauernhof An der Talstation…

mehr dazu
 

Schönau im Mühlkreis

Willkommen in der erholsamen Ferienwelt von Schönau! Schönau im Mühlkreis liegt zwischen Waldaist und Naarn, inmitten dichtbewaldeter Bergkuppen, welche zum Wandern und Reiten einladen. Das Ortsbild wird geprägt durch die vielen alten Bauernhäuser…

mehr dazu
Schönau im Mühlkreis

Schönau im Mühlkreis, Stoaninger Alm (Webcam)

Schönau im Mühlkreis
Letzte Aktualisierung: 27.02.2021, 16:56

mehr dazu
Schönau im Mühlkreis

Burgruine Prandegg

Die Burgruine Prandegg ist die zweitgrößte und besterhaltene Burgruine Oberösterreichs in beherrschender Lage auf einem Höhenrücken im Waldaisttal. Die Burgfläche umfaßt 2.435 m², mit einer Länge von 150 m. Markanter, begehbarer Rundturm mit einer…

mehr dazu
Schönau im Mühlkreis

Schilift "Stoaninger Alm"

Beim Schifahren auf der Stoaninger Alm genießt du nicht nur den Wintersport an sich, sondern auch den herrlichen Panoramablick. Neu errichteter Schlepplift 1,5 km außerhalb des Ortes mit angeschlossener Schihütte "Stoaninger Almstubn".Schikurse für…

mehr dazu