© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
Oberösterreich

Entdeckungsreise ins gläserne Tal

Freudenthal in der Gemeinde Weißenkirchen im Attergau war in früheren Zeiten eine Hochburg der Glasproduktion. Daran erinnert das Glasmuseum in Weißkirchen.

Wie faszinierend Glas als Werkstoff sein kann, erfahren Kinder spielerisch auf dem Weg durch das "gläserne Tal", der beim Museum beginnt. Der für Spaziergänge mit dem Kinderwagen geeignete Weg, der direkt beim Museum beginnt. Auf ihrer 3,5 Kilometer langen Tour kehren die Spaziergänger in der Waldapotheke ein, treffen die Libellenschaukel an und erfahren, was es mit dem umgekehrten Aquarium auf sich hat. Viel Platz und Gelegenheit für den Nachwuchs, um sich so richtig auszutoben. Ziel der Wanderung ist das Schaudorf Freudenthal mit der einstigen Glashütte.

mit Kind
allein
mit Freunden
Frühling
Sommer
Herbst
zu zweit

Kontakt & Service

Attersee-Attergau
Tourismusverband Attersee-Attergau
Nußdorfer Straße 15
4864 Attersee am Attersee

+43 7666 7719
info@attersee.at
www.attersee-attergau.salzkammergut.at

Dazu passt:

Weißenkirchen im Attergau

Glasmuseum Weißenkirchen

Am Ausgangspunkt des Themenweges "Das Gläserne Tal" befindet sich das "Museum Freudenthaler Glas". Hier kann eine beeindruckende Sammlung wertvoller und interessanter Exponate der ehemaligen Glasfabrik Freudenthal besichtigt werden. 1716 wurde von…

mehr dazu
Weißenkirchen im Attergau

Wirtshaus in Freudenthal

Das Wirtshaus in Freudenthal liegt in Weißenkirchen im Attergau - und zwar im Schaudorf am Endes des Themenwegs "Das gläserne Tal". Verbringen Sie ein paar gemütliche Stunden im grünen Gastgarten oder in der gemütlichen Gaststube. Genießen Sie die…

mehr dazu