© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

Ein farbenfroher Tag im botanischen Garten

Knalliges Magenta, leuchtendes Gelb und purpurnes Rot leuchtet einem beim Betreten des botanischen Gartens entgegen.

zu zweit
mit Kind
mit Freunden
Frühling
Sommer
Herbst
allein

Da gibt es Blüten von pompös bis elegant, Stängeln von fragil bis massiv und Blätter zerbrechlich bis tellergroß. Damit ist nur ein Bruchteil der rund 10.000 Pflanzenarten im botanischen Garten beschrieben. Das Markenzeichen des Gartens ist seine Orchideensammlung – wilde und gezüchtete Orchideen findet man hier in allen Variationen. Auch die Kakteensammlung ist beeindrucken – mehr als tausend verschiedene Exemplare warten darauf entdeckt zu werden. Und im Gewächshaus sollte man sich vor den fleischfressenden Pflanzen in Acht nehmen, denn sogar die gibt es hier. Damit auch die Fauna im botanischen Garten Einzug hält, wurde etwas nachgeholfen: Insektenhotels, Bienenschaukasten und eine Natursteinmauer heißen tierische Besucher willkommen.

Kontakt & Service

Linz-Ansfelden-Kirchschlag
Hauptplatz 1 - Altes Rathaus
4020 Linz

Telefon+43 732 7070-2009
E-Mailinfo@linztourismus.at
Webwww.linztourismus.at

Dazu passt:

Linz

Fledermausnacht im Botanischen Garten

Fledermäuse „sehen“ mit den Ohren und fliegen mit ihren Händen. Wir nehmen diese Säuger mit einer äußerst spannenden Lebensweise nur selten wahr, da sie in der Dämmerung und nachts…
Zeitraum: bis 01.09.2022
Botanischer Garten Linz
zur Veranstaltung
Linz

Botanischer Garten Linz

Der Botanische Garten auf der Gugl zählt zu den schönsten Anlagen Europas und zeigt etwa 10.000 verschiedene Pflanzenarten. Unter den Pflanzen befinden sich einheimische Flora, Sumpf- und Wasserpflanzen, amerikanische und asiatische Gehölze,…

mehr dazu
 

Linz

Eine Stadt so vielseitig wie die Menschen: Wer Linz besucht, erlebt die Kraft der Donau, den Weitblick am Pöstlingberg, die Emotionen auf den Bühnen und die Zukunft in den Museen.  Allein die Donau, die mitten durch das Zentrum fließt, ist eine…

mehr dazu