© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
Oberösterreich

Rucksack und Schlittenbob in einem

Bei einer wilden Rodelpartie im Gelände ist der Transport des Sportgeräts auf den Berg die Gretchenfrage.

zu zweit
mit Kind
mit Freunden
allein
Winter
Herbst

Schnell wird ein Schlitten zu schwer. Die tragbare Alternative für mehr Abfahrtsspaß im Schnee ist der „ruckXbob“. Ganz gleich wie stark Kraft und Kondition der einzelnen Gruppenmitglieder sind: Der nur fünf Kilogramm schwere ruckXbob wird wie ein Rucksack geschultert. Beim Schneeschuhwandern wird das Gefährt bequem mit auf den Berg getragen. Am Ziel angekommen verwandelt sich der Rucksack in einen Schlittenbob und wird zum fahrbaren Untersatz für eine rasante Talfahrt. Schneeschuhe und sonstige Ausrüstung werden einfach auf dem Schlitten verstaut. Im Tiefschnee bewegt sich das Gefährt genauso flott wie bei dünner Schneeunterlage. Ganztägige geführte Touren mit dem ruckXbob in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel sind ab acht Teilnehmern buchbar.

Kontakt & Service

Urlaubsregion Pyhrn-Priel
Bahnhofstraße 2
4580 Windischgarsten

+43 7562 5266
+43 7562 5266-10
info@pyhrn-priel.net
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Dazu passt:

am-logo_HR_Kontur
Spital am Pyhrn

Abenteuer Management - Schneeschuh&ruckXbob Touren

Pures Winterfeeling kommt auf bei geführten Schneeschuhwanderung, ruckXbob Touren (Schneeschuhwandern & Tiefschneerodeln), Iglubauen inkl. Übernachtung oder viele weitere Teamaktivitäten in der verschneiten Winterlandschaft Winter-Erlebnisse der…

mehr dazu