© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
Oberösterreich

Besondere Plätze am Land

© Foto Alois Peham: Wanderung von Engelhartszell zum Haugstein
Frühlingsknotenblume im Donautal

Frühling im Donautal

Auf dem Weg von Engelhartszell auf den Haugstein die ersten Frühlingsboten entdecken. Und dabei zahme Forellen besuchen.
Zur Wanderung
© Foto: Tourismusverband Feldkirchen an der Donau: Wasser stürzt im Naturschutzgebiet Pesenbachtal über einen kleinen Wasserfall.
Foto: Tourismusverband Feldkirchen an der Donau: Wasser stürzt im Naturschutzgebiet Pesenbachtal über einen kleinen Wasserfall.

Im Tal des Pesenbaches

Der Pesenbach hat auf dem Weg zur Donau ein imposantes Tal in den Mühlviertler Granit geschnitten. Ein Ausflug für Natur-Romantiker.
Ins Pesenbachtal
© Foto Donau Oberösterreich Weissenbrunner: Schlögener Schlinge
Panorama vom Schlögener Blick auf die Donau, die sich um den Höherücken einer Landzunge der Schlögener Schlinge windet.

Die Schlögener Schlinge

Die Natur wählt manchmal verschlungene Wege, um ans Ziel zu kommen. Ein Ort, wo solches passiert, ist die Schlögener Donauschlinge.
Zur Schlögener Schlinge
© Foto Gemeinde Hartkirchen: Blick über die Reste der Burgruine Schaunberg, im Hintergrund das Eferdinger Becken.
Foto Gemeinde Hartkirchen: Blick über die Reste der Burgruine Schaunberg, im Hintergrund das Eferdinger Becken.

Auf den Spuren der Ritter

Zwischen eingestürzten Mauern und leeren Fenstern einen Hauch der Ritterzeit spüren. Die Burgruine Schaunberg am Rand des Eferdinger Beckens.
Zur Schaunburg