© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
Oberösterreich

Besondere Plätze am Berg

© Foto Alois Peham: Wanderweg auf den Schoberstein
Blick vom Wanderweg auf den Schoberstein aus hinunter auf den Attersee.

Auf den Schoberstein

Geheimtipp unter den Aussichtsbergen des Salzkammergutes. Der Blick reicht vom Höllengebirge bis zum Schafberg.
Zum Schoberstein
© Foto Oberösterreich Tourismus Erber: Blick auf das grüne, von Bergen und Wäldern umstandene Hochplateau der Wurzeralm in Spital am Pyhrn.
Foto Oberösterreich Tourismus Erber: Blick auf das grüne, von Bergen und Wäldern umstandene Hochplateau der Wurzeralm in Spital am Pyhrn.

Wanderparadies Wurzeralm

Unterschiedlichste Touren und Wanderwege machen die Wurzeralm zum geeigneten Ausgangspunkt für den nächsten Wanderausflug.
Auf die Wurzeralm
© Foto Oberösterreich Tourismus Röbl: Blick über den Traunsee hinweg auf den steil aufragenden Traunstein.
Foto Oberösterreich Tourismus Röbl: Blick über den Traunsee hinweg auf den steil aufragenden Traunstein.

Mythos Traunstein

Der 1.691 Meter hohe Traunstein ist ein alpinistischer Mythos. Seine Besteigung ist eine Herausforderung für erprobte Bergfreundschaften.
Auf den Traunstein
© Foto Oberösterreich Tourismus Röbl: Blick von der Seite auf die Ausleger der Aussichtsplattform „5fingers“ am Krippenstein, unten im Tal der Hallstätter See.
Foto Oberösterreich Tourismus Röbl: Blick von der Seite auf die Ausleger der Aussichtsplattform „5fingers“ am Krippenstein, unten im Tal der Hallstätter See.

Aussichtsplattform "5fingers"

Wer bei diesem Ausflugsziel schwindelfrei bleibt darf sich über ein unglaubliches Panorama über das Salzkammergut freuen.
Zu den 5fingers