Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

#wirbleibenzuhause

Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Braunau am Inn

(4) Ergebnisse
Tipp der Redaktion
Foto flypixx: Luftaufnahme des Braunauer Erlebnisbades mit der Wasserrutsche im Zentrum.

Wenn sich die Hitze des Sommers über Stadt und Land legen, ist Abkühlung im Bad eine willkommene Abwechslung.

Tipp der Redaktion
Foto: Tourismusverband Braunau/Photo Ernesto: Blick auf den historischen Stadtplatz von Braunau mit seinen farbenprächtigen Häusern

Ein gepflegtes Bier und ein Schuss Kultur zu drüberstreuen. So könnte sich ein Ausflug unter Freunden in Braunau abspielen.

Tipp der Redaktion
Jägerstätterpark im Sommer mit dem Kirchturm der St. Stephan Kirche.

Die Stadt Braunau ist seit Jahrhunderten eines der Zentren des Innviertels. Eine wechselvolle Geschichte zwischen Bayern und Österreich hat immer wieder ihre Spuren im Stadtbild hinterlassen.

Tipp der Redaktion
Foto: Stadtgemeinde Braunau: Das historische Gebäude in Braunau beherbergt das historische Badhaus aus dem Mittelalter

Es ist für uns unvorstellbar, im eigenen Haus kein Badezimmer zu haben. Im Mittelalter und bis hinein in die Neuzeit, war es üblich, für die Körperpflege Badestuben aufzusuchen.

Weitere Ausflugstipps

(1471) Ergebnisse
POI
Wallfahrerrast St. Georgen am Fillmannsbach
Sankt Georgen am Fillmannsbach

Am Pilgerweg von Regensburg nach St. Wolfgang - dem Wolfgangweg - macht man gerne Halt in St. Georgen am Fillmannsbach. Das Besondere an diesem Rastplatz ist nicht zuletzt der große Findling vom Falkenstein am Wolfgangsee. Der Falkenstein gilt seit jeher als...

POI
Gemeindevideo Sankt Georgen am Fillmannsbach
Sankt Georgen am Fillmannsbach

Das Gemeindeamt wurde im Jahr 1973 errichtet und unter Bürgermeister Franz Kastinger im Jahr 2008 generalsaniert. Öffnungszeiten:Montag bis Mittwoch: 8 bis 12 UhrDonnerstag: 15 bis 18.30 UhrFreitag: 7.30 bis 12.30 Uhr.

Gastro
Gasthaus Scheuern
Sankt Georgen am Fillmannsbach

Das Gasthaus Scheuern ist ein Wirtshaus mit langer, österreichisch-bayerischer Tradition. Diese spiegelt sich auch bei der Getränke- und Speisenauswahl des Hauses wieder. So finden sie auf der Speisekarte traditionelle österreichische und speziell Innviertler...

Gastro
Heuriger beim Wastlbauer
Palting

Wir sind ein Heuriger der besonderen Art mit Schmankerln der Jahreszeiten, Weinen aus dem Weinbaugebiet Kamptal-Strass und einem guten Gespür dafür, was für das Wohlbefinden eines Menschen wichtig ist.

POI
Pfarrkirche Sankt Georgen am Fillmannsbach
Sankt Georgen am Fillmannsbach

Bei der Pfarrkirche Sankt Georgen am Fillmannsbach handelt es sich um eine einschiffige, gotische Kirche. Der Westturm ist noch in seiner alten Gestalt erhalten. Das Gotteshaus ist aus unverputzten Konglomeratsteinen errichtet und hat ein hohes Satteldach mit Walmen...

Inhalte werden geladen ...