Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Traunsee

(14) Ergebnisse
Tipp der Redaktion

Aus dem Rindbachtal führt ein schöner Steig durch den wilden Karbertalgraben hinauf zur Gasselhütte. Faszinierend ist eine Führung durch die Welt der Tropfsteine. Am Weiterweg erfreut man sich am Anblick der wollknäueligen Rinder auf der Spitzlsteinalm.

Tipp der Redaktion

Wer an einem warmen Sommertag nach schweißtreibendem Anstieg am Gipfel des Eibenbergs steht, der wird wohl sehnsüchtig zum tief unten liegenden Offensee blicken. Seit einigen Jahren führt ein markierter Weg hinab zu diesem Naturjuwel mit seinen idyllischen Badeplätzen.

Tipp der Redaktion

Frühling. Leuchtendes Weiß auf den Bergen, erstes zaghaftes Grün in den Tälern. Wer schon Lust auf eine kleine Bergtour verspürt, sollte aufbrechen zur Überschreitung der beiden Sonnsteine. Neben alpinen Eindrücken mit gewaltigen Tiefblicken erfreut man sich an blühenden Schneerosenhängen.

Tipp der Redaktion

Die Natur des Salzkammergutes ist mit ihren Bergen und Seen ein Lebensraum für viele seltene Pflanzen- und Tierarten.

Tipp der Redaktion

Einsam ist die Wanderung hinauf zur Geiswand, noch einsamer der Weg über den ausgeprägten Ostrücken auf den Fahrnaugupf. Lohnenswerte, wenig bekannte Gipfel. Sie liegen hoch über Traunkirchen und entsprechend eindrucksvoll sind auch die Ausblicke.

Weitere Ausflugstipps

(1827) Ergebnisse
POI
Gmunden

Die Welt der Gmundner Keramik. Es ist die Handarbeit, die das Geschirr so wertvoll und einzigartig macht. Die Gmundner Keramik Manufaktur bietet ganzjährig ein erlebnisreiches Programm. Von der Manufakturführung, über Keramik selbst bemalen bis hin zum...

POI
Gmunden

Auf in die Wipfel! - Das einzigartige Naturerlebnis im Salzkammergut. Wer auf der Suche nach einem gemütlichen Bergerlebnis für die ganze Familie ist, findet sein nächstes Ausflugsziel auf dem Grünberg im Gmunden: am Baumwipfelpfad Salzkammergut. Barrierearm &...

POI
Gmunden

WECHSELNDE SONDERAUSSTELLUNGEN ZU DEN THEMEN: Geschichte, Keramik und Krippen. Geschichte und Keramik im K-Hof. Der K-Hof bietet auf 2000 m2 Ausstellungsfläche in 14 barrierefrei zu erreichenden Schauräumen einen chronologischen Querschnitt durch die Geschichte der...

Gastro
Gmunden

Willkommen im weltberühmten Seeschloss Ort und in der Orther Stub´n. Unter der Leitung von Nith-Markus Jani und seinem Team erstrahlt die Orther Stub´n in neuem Glanz. Die Küche wird ganz nach dem Motto "Tradition und Regionalität" neu interpretiert. Feste feiern...

Gastro
Ebensee

Im Zentrum gelegenes Restaurant, welches mit gut bürgerlicher Küche seine Gäste verwöhnt. Die Räumlichkeiten im Landhotel Post sind abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gäste. So gibt es das Restaurant, in dem sich geruhsam speisen lässt und auch das Stüberl, das bei...

Inhalte werden geladen ...