Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Pyhrn-Priel

(22) Ergebnisse
Tipp der Redaktion

Unten, auf dem Almboden der Wurzeralm über Spital am Pyhrn, grasen gemütlich die Kühe. Was oben beim Gipfelkreuz, in knapp weniger als 1.800 Metern Seehöhe passiert, interessiert die Wiederkäuer nur am Rande.

Tipp der Redaktion

Die charakteristische Form der Kalkalpen ist durch Wasser-Erosion entstanden: Regen sickert durch den Kalkstein, löst ihn auf und kommt in sprudelnden Quellen wieder ans Tageslicht.

Tipp der Redaktion

Ein Sommer auf der Alm ist ein Fest für die Kühe. Sie nehmen nämlich an einem Tag bis zu einem Kilogramm an Gewicht zu. Diese und viele andere interessante Informationen rund um das Almleben erfährt man am Themenweg "Auf der Alm" am Hengstpass.

Tipp der Redaktion

Eine lange aber abwechslungreiche Bergtour führt von Rettenbach bei Windischgarsten hinauf zum höchsten Gipfel des Sengsengebirges. Wildromantisch ist der Steig, der an der ehemaligen Koppenalm vorbei zurückführt in den Budergraben.

Tipp der Redaktion

Bei diesem Ausflug wird’s so richtig nass. Denn es geht mit dem „Riverbug“ in die wilden Wasser der Urlaubsregion Pyhrn-Priel.

Weitere Ausflugstipps

(949) Ergebnisse
POI
Rosenau am Hengstpaß

Das Nationalpark Besucherzentrum am Wurbauerkogel beeindruckt durch den einzigartigen Panoramaturm und die sehenswerte Ausstellung „Faszination Fels“. Für Sie nun auch Barrierefrei! Ausstellung "Faszination Fels" im Nationalpark Panoramaturm jetzt mit kostenlosem...

POI
Rosenau am Hengstpaß

Tief in der Region verwurzelt - Ihre Sparkasse Rosenau am Hengstpaß! Die Sparkasse Rosenau am Hengstpaß bietet Ihnen ein menschliches Netzwerk aus Beratern und speziell ausgebildeten Experten. Dieses Netzwerk ist da, wenn Sie es brauchen. Keine langen Umwege, keine...

POI
Spital am Pyhrn

Mit der Standseilbahn in kürzester Zeit auf 1.400 m Seehöhe. Der Rundwanderweg "2 Millionen Jahre in 2 Stunden" führt um das größte Nieder- und Hochmoor im östlichen Kalkalpengebiet. Vorbei an vielfältigem Pflanzenreichtum gelangt man zum idyllischen...

POI
Spital am Pyhrn

Tief in der Region verwurzelt - Ihre Sparkasse Spital am Pyhrn! Die Sparkasse Spital am Pyhrn bietet Ihnen ein menschliches Netzwerk aus Beratern und speziell ausgebildeten Experten. Dieses Netzwerk ist da, wenn Sie es brauchen. Keine langen Umwege, keine langen...

POI
Spital am Pyhrn

Grüß Gott im Tourismusbüro Spital am Pyhrn - Ihr Gäste-Informationszentrum in Spital am Pyhrn! Das Team der Tourist Information Spital am Pyhrn steht für Ihre Anfragen und Wünsche gerne zur Verfügung. Das Info-Team unterstützt Sie bei der Zimmersuche und hilft Ihnen...

Inhalte werden geladen ...