Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Aurolzmünster

Besondere Eigenschaften

Daten & Fakten

  • Einwohner: 2.995
  • Fläche: 16 km²
  • Seehöhe (von): 407m
  • Seehöhe (bis): 407m
  • Gemeindeart: Marktgemeinde
  • Längengrad: 13,4587
  • Breitengrad: 48,2496
Die Marktgemeinde Aurolzmünster kann auf eine bereits jahrhundertelange Geschichte zurückblicken.

In das Jahr 1150 n.Chr. fällt die erste urkundliche Erwähnung des Namens Aurolzmünster. Der ständige Aufschwung unseres Ortes lässt sich in Zwischenschritten kurz schildern.

Die Erhebung zur Marktgemeinde erfolgte im Jahre 1406. In den Jahren 1651-1711 wurde bei uns ein prachtvolles Barockschloss errichtet. Bis in die Anfangsjahre des 20. Jahrhunderts war dieses Schloss der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt unserer Gemeinde. In den Nachkriegsjahren und bis heute anhaltend entwickelt sich unser Ort immer mehr zu einem Wirtschaftsstandort.

Eine der Hauptaufgaben der Gemeindeverwaltung liegt nun darin, den Ort einerseits weiterhin im ständigen wirtschaftlichen Aufschwung zum Wohle unserer Bürger und der schönen Region zu halten, aber auch andererseits dafür Sorge zu tragen, dass unsere Vergangenheit mit all den wertvollen Kulturgütern und Aufzeichnungen erhalten wird und bleibt.

Kontakt & Service

Aurolzmünster
Marktgemeindeamt Aurolzmünster
Schloßstrasse 1
4971Aurolzmünster

Telefon: +43 7752 83055-0
Fax: +43 7752 8305520
E-Mail: gemeinde@aurolzmuenster.ooe.gv.at
Web: www.aurolzmuenster.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Ort
Aurolzmünster

Die Marktgemeinde Aurolzmünster kann auf eine bereits jahrhundertelange Geschichte zurückblicken. In das Jahr 1150 n.Chr. fällt die erste urkundliche Erwähnung des Namens Aurolzmünster. Der ständige Aufschwung unseres Ortes lässt sich in Zwischenschritten kurz schildern. Die...