Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ausflugsziele in Pyhrn-Priel

(22) Ergebnisse
Tipp der Redaktion

Eine reizvolle Herausforderung ist eine Bergwanderung mit Kindern. Das Motto dabei soll heißen: "Der Weg ist das Ziel, nicht der Gipfel". Vergessen kann man Zeitvorgaben, denn Kinder brauchen Zeit um ihre Entdeckungen zu machen.

Tipp der Redaktion

Eine lange aber abwechslungreiche Bergtour führt von Rettenbach bei Windischgarsten hinauf zum höchsten Gipfel des Sengsengebirges. Wildromantisch ist der Steig, der an der ehemaligen Koppenalm vorbei zurückführt in den Budergraben.

Tipp der Redaktion

Wilde Zacken, helles Kalkgestein und anregende Felswege, so kennt man die Dolomiten. Das gibt es auch in Oberösterreich. Denn Dolomitenfeeling pur ist garantiert bei diesem rassigen Felssteig am Ende des Stodertals. Einsame Almen und prachtvolle Ausblicke vervollständigen den Tourengenuss.

Tipp der Redaktion

Drei markierte Anstiege führen auf den Großen Pyhrgas. Zwei davon haben wir zu einer anregenden Rundtour verbunden. Wenn dann auch noch schönes Wetter und klare Luft dazukommen ist das spätherbstliche Bergerlebnis perfekt.

Tipp der Redaktion

"Achtung rauher Bergweg, für Halbschuhe ungeeignet" steht auf einer Tafel am Weg hinauf zum Warscheneck. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit vorausgesetzt, kann der Weg über den SO-Grat ein Höhepunkt im herbstlichen Tourenprogramm werden.

Weitere Ausflugstipps

(984) Ergebnisse
POI
Spital am Pyhrn

Tief in der Region verwurzelt - Ihre Sparkasse Spital am Pyhrn! Die Sparkasse Spital am Pyhrn bietet Ihnen ein menschliches Netzwerk aus Beratern und speziell ausgebildeten Experten. Dieses Netzwerk ist da, wenn Sie es brauchen. Keine langen Umwege, keine langen...

POI
Rosenau am Hengstpaß

Tief in der Region verwurzelt - Ihre Sparkasse Rosenau am Hengstpaß! Die Sparkasse Rosenau am Hengstpaß bietet Ihnen ein menschliches Netzwerk aus Beratern und speziell ausgebildeten Experten. Dieses Netzwerk ist da, wenn Sie es brauchen. Keine langen Umwege, keine...

POI
Windischgarsten

Erleben Sie bei UNIMARKT eine neue Welt voller „Mehr“-Werte! Mehr Regionalität für mich Regional, transparent und fair – UNIMARKT legt größten Wert auf Nachhaltigkeit. Hier finden Sie noch „ein echtes Stück Österreich“. Viele Betriebe und Bauern aus der nahen...

POI
Spital am Pyhrn

Grüß Gott im Tourismusbüro Spital am Pyhrn - Ihr Gäste-Informationszentrum in Spital am Pyhrn! Das Team der Tourist Information Spital am Pyhrn steht für Ihre Anfragen und Wünsche gerne zur Verfügung. Das Info-Team unterstützt Sie bei der Zimmersuche und hilft Ihnen...

POI
Windischgarsten

Tief in der Region verwurzelt - Ihre Sparkasse Windischgarsten! In der Bankstelle finden Sie zudem: - SB-Bereich - Bankomat - Kontoauszug - Quick - Briefschließfach - Sparbuchschließfach - Kundensafe - Nachttresor - Code ändern (s Kreditkarte) - Überweisungsbox -...

Inhalte werden geladen ...