Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Tipps für aktive Freunde

Foto Tourismusverband Almtal: Winteridylle am Almsee , im Hintergrund das Tote Gebirge.

Eisstöcke auf dem Almsee

Friert der Almsee im Winter zu, ist er ein beliebtes Ziel für passionierte Stockschützen. Hier wurde schon um so manches "Bratl" geschossen.
Zum Almsee
Foto: Oberösterreich Tourismus / Himsl: Zwei Freerider ziehen im hochalpinen Gelände der Freesports Arena Krippenstein eine Spur im Tiefschnee.

Hochalpiner Outdoorspaß

Der Krippenstein ist ein Winter-Spielplatz für Sportler. Auf 2.000 Metern kommen Schneeschuhwanderer und Freerider auf ihre Kosten.
Wintersport am Krippenstein
Foto: Oberösterreich Tourismus / Röbl: Zwei Skitourengeher ziehen ihre Spur bergwärts.

Skitour am Grünberg

Der Grünberg in Gmunden eignet sich für eine Skitour unter Freunden und Kollegen. Diese Tour gleicht unterschiedliches Können aus.
Zur Skitour am Grünberg
Foto: OÖ. Tourismus / Himsl: Zwei Schneeschuhwanderer unterwegs im winterlichen Nationalpark Kalkalpen.

Winter im Nationalpark

Wie kommt man im Nationalpark Kalkalpen am besten vorwärts, wenn im Winter der Schnee die Berge regiert? Genau, mit Schneeschuhen!
Schneeschuhwandern im Nationalpark