Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Eine Wanderung zur Mostkultur

Der Most ist in vielerlei Hinsicht prägend für Oberösterreich. Das beginnt bereits bei der Landschaft. Streuobstwiesen mit den charakteristischen Apfel- und Birnbäumen sind quer durchs Land anzutreffen.

Gruppen

Eine Hochburg des Mostes ist der Naturpark Obst-Hügel-Land rund um St. Marienkirchen an der Polsenz und Scharten. Die vielen Aspekte des Nationalgetränks der Oberösterreicher werden hier auf dem Mostkulturweg beleuchtet: vom Baum bis zum mit modernster Kellertechnik erzeugten Qualitätsmost. In die Wanderung eingebunden sind Stationen wie der Obstlehrgarten oder das Mostmuseum in St. Marienkirchen. Hier erfahren die Wanderer, welche urtümlichen Obstsorten zum Geschmack des Mostes beitragen. Und mit welchen Methoden der Durstlöscher in alten Zeiten hergestellt wurde.

Dazu passt:

Naturpark Obst-Hügel-Land

Erleben Sie die einzigartige Obstbaum-Landschaft in unmittelbarer Nähe zur Vitalwelt Bad Schallerbach! Im ...

mehr dazu

Mostkulturweg

Markplatz St. Marienkirchen (Mostmuseum, Mostspitz) – Polsenzufer – Aibachsteg – Rastplatz Sturm – Doppl – ...

mehr dazu

Obstlehrgarten St. Marienkirchen

Der Obstlehr- und Sortengarten des Obst- und Gartenbauvereins St. Marienkirchen/P. ist ein Reservat für ...

mehr dazu

Mostmuseum im Naturpark

Wo der Most eine Geschichte hat. Der Most gilt als typisch oberösterreichisches Getränk. Die ...

mehr dazu