Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Lauf-Ausflug an der Pferdeeisenbahn

Die Ausdauer forcieren und die körperliche Fitness stärken – das ist einer der Gründe warum wir gerne laufen.

allein

Wer diesem Hobby in den Granithügeln des Mühlviertels nachgeht, der sucht eine besondere Herausforderung. Der Pferdeeisenbahn-Wanderweg mit Ausgangspunkt in Leopoldschlag eignet sich ideal, um Kondition und Kraft zu tanken. Sozusagen laufen, wo früher die Eisenbahn mit einem einzigen PS unterwegs war. Angenehmer Nebeneffekt: In der Landschaft verstecken sich immer wieder Relikte der alten Pferdeeisenbahn-Zeit. Überreste von Bauwerken, teilweise sogar Brücken säumen den Weg. Kilometer um Kilometer lässt sich so herunterspulen. Gegenüber den Pferden haben moderne Sportler aber zumindest einen entscheidenden Vorteil: Sie müssen keine Waggons ziehen ...

Dazu passt:

Mühlviertler Pferdeeisenbahn

Unterwegs mit einer Pferdestärke - Sanft kutschiert zu einem Ausflug in die Vergangenheit. ...

mehr dazu

Mühlviertler Keramikwerkstätte Hafnerhaus

Interessierte an Keramik- und Hafnerkunst kommen im Hafnerhaus in Leopoldschlag voll auf ihre Kosten: Von ...

mehr dazu

Leopoldschlag

Das grüne Band Europas. Entschleunigung und unverfälschtes Naturerlebnis kennzeichnen die nördlichste ...

mehr dazu