Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Wie die fleißigen Bienen wohnen

Es ist faszinierend, wie es die kleinen sechsbeinigen Bienchen gemeinsam zuwege bringen, Waben zu bauen und süßen Honig zu erzeugen.

mit Hund
Schulen
Gruppen
zu zweit
mit Kind
allein

Das Bienenmuseum in Zwettl an der Rodl wirkt wie eine Vergößerungs-Maschine. Die Besucher treten in den größten Bienenkorb Österreichs ein, und erleben, wie sich die Biene fühlt, wenn sie sich darin bewegt. Das übergroße Bienenmodell veranschaulicht die Anatomie der Insekten. Schließlich geht es hinaus auf den rund vier Kilometer langen Bienenwanderweg. An seinem Ende herrscht in der Bienen-Schauhütte ein geschäftiges Summen. Feinspitze kehren übrigens auf der Heimreise noch im CULINARIAT Hellmonsödt ein. Hier verwandelt sich das klassische Wirtshaus in ein kulinarisches Atelier.

Dazu passt:

Bienenmuseum

Im Gruberhäusl aus dem Jahre 1710 schlüpfen Sie durch den größten Bienenkorb Österreichs in die geheimnisvolle ...

mehr dazu

Zwettl an der Rodl

Zwettl an der Rodl wurde bereits 1496 mit dem Marktrecht ausgestattet. 20 km nördlich von Linz, in der Mitte ...

mehr dazu

Burgruine Waxenberg

Die Burganlage Waxenberg mit dem markanten Aussichtsturm und dem Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert ist das ...

mehr dazu