Eine dreiköpfige Familie beim Wandern zum Brunnsteiner See in der Ferienregion Pyhrn-Priel.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Der Gipfelsieg – das Höchste der Gefühle

Es ist das Gefühl eines Sieges. Neben dem Gipfelkreuz zu stehen, hebt das Ich in unendliche Höhen.

allein

Tief unten liegt das Tal, weit entrückt und klein wie Spielzeug die Häuser. Über dem Kopf ist der stahlblaue Himmel und sonst nichts mehr. Oberösterreichs Gebirge bieten eine ganze Reihe von Klassikern für Gipfelstürmer. Der Traunstein ist als erster Felsriese am Eingang des Salzkammergutes ein ebenso begehrter wie schwieriger Gipfel. Der Große Priel ist der König des Toten Gebirges. Der Hohe Nock ist als höchste Erhebung im Sengsengebirge der Aussichtsplatz über den Nationalpark Kalkalpen schlechthin. Und dann wäre da noch der Dachstein, der höchste Berg Oberösterreichs. Von Gletschern umgeben ist er das ultimative Ziel für die Gipfelstürmer im Lande.

Dazu passt:

Weg auf den Dachstein Gipfel

Die Zwei-Tages-Bergtour beginnt am Vorderen Gosausee. Sie führt dann zum Hinteren Gosausee und hinauf auf die ...

mehr dazu

Hoher Nock

Eine lange, aber abwechslungsreiche Bergtour führt von Rettenbach in Roßleithen hinauf zum höchsten Gipfel des ...

mehr dazu

Hinterstoder - Großer Priel

Hochalpine und landschaftlich großartige Tour auf einen der höchsten Gipfel des Toten Gebirges. Lange, ...

mehr dazu

Naturfreundesteig auf den Traunstein

Für eine  Traunsteinbesteigung sei grundsätzlch erwähnt: dem Traunstein als "Wächter des Salzkammergutes", ...

mehr dazu