Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Auf Bruckners Spuren wandeln

Anton Bruckner gehört zu den großen Komponisten des 19. Jahrhunderts.

allein

In Ansfelden als Sohn eines Lehrers geboren, zog er aus um die Welt der Symphonik zu revolutionieren. Ansfelden und St. Florian sind jene beiden Orte Oberösterreichs, die Bruckner deutlich geprägt haben. Als Einstimmung für einen Tag mit Bruckner dient der Besuch des Anton-Bruckner-Museums in seinem Geburtshaus in Ansfelden. Auf diese Weise vorbereitet geht es jetzt auf den Anton Bruckner Sinfoniewanderweg, der nach St. Florian führt. Jeder Sinfonie des Meisters der Töne ist unterwegs eine Station gewidmet. Krönender Abschluss ist der Besuch der Stiftsbasilika in St. Florian. Hier war Bruckner nicht nur Sängerknabe, er liegt auch unter „seiner“ Brucknerorgel begraben. In der Sommermonaten ertönt das gewaltige Instrument jeden Tag.

Dazu passt:

Anton-Bruckner-Museum Ansfelden

Im Jahre 1971 wurde das ehemalige Schulhaus von Ansfelden, Geburtshaus des bedeutenden Komponisten Anton ...

mehr dazu

Bruckner Orgel

Hörerlebnis Brucknerorgel 25 min. Konzert tägl. außer Di. u. Sa. von Mitte Mai - Mitte Oktober um 14.30 Uhr ...

mehr dazu

Augustiner Chorherrenstift St. Florian

Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian ist ein Ort der Begegnung und Andacht, das kulturelle Zentrum der ...

mehr dazu

Donausteig Etappe 3_S06 Linz - Enns: „Anton Bruckner und die vollendete Landschaftssinfonie“

Kurzbeschreibung: Donausteig-einfach sagenhaft! Diese Etappe führt uns von Linz im städtischen Linzer ...

mehr dazu

Literaturgarten

Schaugarten mit Blumenrabatten, Kräuterbeete, Tontafeln mit feinsinnigen Texten und herrlichen Blick ins Land. ...

mehr dazu

Hofgärten Linz-Land

Sie haben schon von den Hofgärten im Bezirk Linz Land gehört und sind neugierig geworden? Sie wollen eintauchen ...

mehr dazu