Familienausflug im Sommer auf die Schaunburg, Donauregion. Mama und Papa schlendern gemütlich durch das Burgtor während die beiden Söhne vor ihnen um die Wette laufen.
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Mountainbike-Tour Hansbergland Süd

Die Mountainbike-Region Granitland ist seit Jahren das Ziel ambitionierter Bergradler und zählt zu den Vorzeigeprojekten für regionalen Tourismus. Die inzwischen insgesamt elf Rundtouren lassen keine Wünsche offen und eines ist sicher: da bleibt kein Radtrikot trocken.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
zu zweit
allein

von Sabine Neuweg und Alois Peham

Wir haben aus den 2010 neu dazugekommenen Strecken die Hansbergland Südrunde und als Startpunkt Neußerling ausgewählt. Vom Parkplatz beim Gasthaus „Mitten in der Welt“ rollen wir hinein in die Mühlviertler Landschaft. Die roten Schilder mit der Nr. 5 weisen den Weg und sind fast nicht zu übersehen. Nach Herzogsdorf geht es hinab in einen idyllischen Wald, man überquert ein Bächlein und schon geht’s wieder bergauf. Und das setzt sich fort. Aussichtsreiche Höhen wechseln ab mit schattigen Bachtälern, man kommt an Mühlen und Sägewerken vorbei und immer wieder erreicht man einen der Orte. Erst Niederwaldkirchen, dann St. Ulrich und St. Peter inmitten sattgrüner Hopfenfelder. Es ist heiß. Bei einem der Brunnen vor einem Bauerngarten füllen wir die Trinkflaschen auf. Von St. Peter am Wimberg geht es wieder bergab und hinauf nach St. Johann, wo der nächste Brunnen eine kurze Erfrischung bringt. Auf den Hansberg wollen wir noch hinauf, dann gibt es die längst fällige Einkehr. Die Jausenstation, von engagierten jungen Leuten geführt, überrascht mit einer schönen Auswahl an Salaten und Jausen, vielfach mit regionalen Bioprodukten. Neben außergewöhnlichen Säften wie einem erfrischenden Brennnesselsaft gibt es Möste aus der Region und eine Auswahl an Mühlviertler Bieren. Da schätzt man es, wenn auf der weiteren Strecke zuerst einmal eine Abfahrt kommt, ehe man St. Veit erklimmt. Wieder geht es hinab, zur Loymühle, und nach einem letzten langen Anstieg erreicht man schließlich den Ausgangspunkt. Es gibt noch Einiges zu tun im wunderbaren Granitland, denn insgesamt 700 Kilometer beschilderte Routen warten darauf befahren zu werden.

Daten und Fakten

Charakteristik: mittelschwere, längere Biketour durch eine herrlich abwechslungsreiche Landschaft, Streckenführung auf Singletrails, Feld-, Forst-, und Güterwegen, durchgehend beschildert

Zeiten & Höhen: Fahrzeit pur 5-6 Stunden, Distanz: 60 km,  Höhenmeter: 1450, Neußerling (590 m) – Hansberg (850 m)

Einkehr: Gasthäuser entlang der Strecke, unser Tipp: Jausenstation am Hansberg, (www.jausenstation-hansberg.at)

Karte: Regionskarte Mountainbike-Region Granitland mit allen Routen

Internet: www.granitland.at

Buchtipp: Neuweg/Peham: Genuss-Biken in Oberösterreich, OÖNachrichten Edition by Trauner Verlag, Linz 2010 ISBN 978-3-85499-741-2

Dazu passt:

Gasthof "Mitten in der Welt" Johannes Roither

"Mitten in der Welt" Gast zu sein bedeutet: regionale Küche & Spezialitäten aus vielen Ländern mit ...

mehr dazu

Jausenstation Hansberg

Die Jausenstation Hansberg liegt am Gipfel des Hansberges zwischen den Orten St. Veit, Niederwaldkirchen und ...

mehr dazu

Freizeitanlage

Der Beach-Volleyballplatz ist Teil der Freizeitanlage "Lummerstorf" und befindet sich beim Naturbadesee.

mehr dazu

St. Johann am Wimberg

St. Johann - ein ruhiger Ort, mit vielen Freizeitmöglichkeiten für jede Jahreszeit. St. Johann am Wimberg ...

mehr dazu