© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Bruckners Affe

Wilhering, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Reservierung erbeten

Nächster Termin

09.07.2024 / 20:00- 22:40

Ticket buchen
Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Stiftsscheune Wilhering
Linzer Straße 4
4073 Wilhering

Kontakt

theaterSpectacel Wilhering

Linzer Straße 4, 4073 Wilhering

Mobil+43 699 10976739
E-Mailtheaterspectacel@gmail.com
Webtheaterspectaceltickets.at
Ticket buchen Ticket buchen


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Eine skurrile Wanderung in die Innenwelten eines Genies von Karin Peschka (UA)

Im 30. Jahr des theaterSPECTACELs Wilhering, das noch dazu mit der ersten OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 zusammenfällt, steht wieder eine Uraufführung auf dem Programm.

Zum Stück
Der Komponist Anton Bruckner, bekannt für seine Skurrilität, verbrachte einige Sommer im Stift Wilhering zur Sommerfrische und nahm Kontakt zu einem Affen auf, der im Palmenhaus „einsaß“. Der Name des Affen ist uns nicht überliefert, wohl aber taucht das Tier in einer von Bruckners Sinfonien auf. Was sich die beiden wohl zu sagen hatten…?

Autorin Karin Peschka, Komponist Rudolf Jungwirth und Regisseur Joachim Rathke nehmen diese kuriose Episode zum Anlass, um in die reichen, von Widersprüchen strotzenden Innenwelten dieses grenzgenialen Komponisten einzutauchen. Wie bei der Zeitenwanderung MONKS im Jahr 2022 wird das Publikum Teil dieser Reise, die von der Scheune zum Palmenhaus und in die Kirche führen wird. Wenn Sie Spaß an einem ungewöhnlichen, frech erzählten Streifzug durch die herrlich verrückten Träume Bruckners haben, sind Sie bei uns genau richtig!

Idee | Norbert Trawöger
Regie | Joachim Rathke
Musik | Rudolf Jungwirth
Dramaturgie | Doris Happl
Ausstattung | Kurt Pint
Choreografie | Ilja van den Bosch

Termine
Voraufführung | 09.07.2024
Premiere | 10.07.2024
Weitere Aufführungen | 12.07., 13.07., 16.07., 20.07., 23.07., 27.07., 31.07., 01.08., 02.08.2024 
Zeit | jeweils 20:00 Uhr
Ort | Am Areal des Stiftes Wilhering (Start in der Scheune, Kirche, Palmenhaus)

Karten und Infos
www.theaterspectacel.at
theaterspectacel@gmail.com
+43 699 10976739

Informationen zur Wanderung
Wegstrecke | insgesamt ca. 1 km
Dauer der Aufführung | mit Pause ca. 2 Stunden 40 Minuten. 

Stiftsscheune Wilhering

Linzer Straße 4, 4073 Wilhering

Telefon+43 7226 2311-12
E-Mailzentralverwaltung@stiftwilhering.at
Webhttp://www.stiftwilhering.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Absolut rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt die gesetzliche ÖNORM

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage
weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

Die Spielorte und Wege sind barrierefrei. Für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, wird ein kostenloser Shuttleservice zu den Spielorten eingerichtet. Bitte geben Sie uns bei der Bestellung der Karten Bescheid.

Nächster Termin

09.07.2024 / 20:00- 22:40

Ticket buchen
Reservierung erbeten

Veranstaltungsort

Stiftsscheune Wilhering
Linzer Straße 4
4073 Wilhering

Kontakt

theaterSpectacel Wilhering

Linzer Straße 4, 4073 Wilhering

Mobil+43 699 10976739
E-Mailtheaterspectacel@gmail.com
Webtheaterspectaceltickets.at
Ticket buchen Ticket buchen


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch