©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Suche
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Verschoben: Max Reger Klavierduo

Micheldorf in Oberösterreich, Oberösterreich, Österreich

Termin

29.05.2021 / 20:00- 22:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Sthuham
Gradenweg 17
4563 Micheldorf in Oberösterreich

Kontakt

Kulturzentrum Sthuham

Gradenweg 17, 4563 Micheldorf in Oberösterreich

+43 660 5835522
+43 660 9404099
office@sthuham.com
www.sthuham.com


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

„Heiteres und Trauriges“
Das Max Reger Klavierduo spielt vierhändige Klaviermusik tschechischer und deutsch-österreichischer Komponisten
 
Die Überschrift „Heiteres und Trauriges“ bezieht sich auf eine Feuilletonsammlung des deutsch-tschechischsprachigen Schriftstellers Karel Klostermann (1848 - 1923), die in der Prager Zeitung „Politik“ zwischen 1886 - 1887 veröffentlicht wurde. In diesen „Böhmerwaldskizzen“ beschreibt Klostermann die Landschaft und die Menschen des Böhmerwaldes im ausgehenden 19. Jahrhundert in einer Wanderung, die durch das „geschlossene deutsche Sprachgebiet“ bis hin zu den tschechischen Gebieten dieser geschichtsträchtigen Region führt. In Anlehnung an diese Wanderung durch die Geographie und Geschichte Böhmens haben wir ein Programm aus Werken für Klavier zu vier Händen bedeutender tschechischer und deutsch-österreichischer Komponisten zusammengestellt. Beginnend mit den 6 Stücken „Aus dem Böhmerwalde“ von Antonin Dvorak op. 68 begeben wir uns auf eine musikalische Reise, die bis zu den avantgardistischen Klängen der „Sechs Ironien“ Schulhoffs reicht. Weitere Stationen dieser imaginären Wanderung werden die selten gespielte Sonate des Wagner-Bewunderers Fibich, die Ouvertüre „Zarlivost“ (Eifersucht) Janaceks, die Walzer op. 22 des Oberpfälzers Max Reger und die 6 frühen Stücke von Arnold Schönberg sein. Auf diese Weise möchten wir den fruchtbaren Austausch deutscher und tschechischer Musiktraditionen hörbar machen.


Kulturzentrum Sthuham

Gradenweg 17, 4563 Micheldorf in Oberösterreich

+43 660 5835522
office@sthuham.com
http://www.sthuham.com


Allgemeine Preisinformation

Vorverkauf im Sthuham Mayashop, im GEA Shop in Kirchdorf oder auf www.sthuham.com


  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

29.05.2021 / 20:00- 22:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Sthuham
Gradenweg 17
4563 Micheldorf in Oberösterreich

Kontakt

Kulturzentrum Sthuham

Gradenweg 17, 4563 Micheldorf in Oberösterreich

+43 660 5835522
+43 660 9404099
office@sthuham.com
www.sthuham.com


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA