Wandern im Salzkammergut in Oberösterreich
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Der zerbrochene Krug

Linz, Oberösterreich , Österreich

Termin

20.02.2021 / 19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele an der Promenade
Promenade 39
4020 Linz

Kontakt

Landestheater Linz

Promenade 39, 4020 Linz

+43 732 7611400
kassa@landestheater-linz.at
www.landestheater-linz.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Lustspiel von Heinrich von Kleist

Der Sündenfall im Gerichtssaal – ein Klassiker der kriminalistischen Dramenliteratur – ein Meisterwerk der Lustspiele. Dorfrichter Adam, ein glänzender Rhetoriker, ein Erfinder von Recht und Wahrheit, redet sich um Kopf und Kragen. Er muss einen Prozess führen um einen zerbrochenen Krug, er muss Klägerin, Beklagte, Zeug*innen zu Wort kommen lassen in einem Fall, in den er höchstpersönlich verwickelt ist.

In der Kammer der Eve war letzte Nacht jemand, der ertappt auf seiner Flucht den Krug zerstörte. Eve schweigt (fast) bis zum Schluss und Dorfrichter Adam versucht, einen Schuldigen zu (er)finden. Dies alles noch dazu in Anwesenheit des Gerichtsrats Walter, der auf seiner Revisionsreise dem Prozess beiwohnt und die Rechtsgepflogenheiten auf dem platten Land kritisiert. Kurz vor der Verurteilung eines Unschuldigen offenbart sich Eve. Sie klagt den flüchtenden Dorfrichter an und Gerichtsrat Walter, der Interesse am Fall und an Eve gefunden hat, übernimmt die Prozessführung.

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Linz Card
    Einlösestelle Donau-Kultur-Bonus

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

20.02.2021 / 19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele an der Promenade
Promenade 39
4020 Linz

Kontakt

Landestheater Linz

Promenade 39, 4020 Linz

+43 732 7611400
kassa@landestheater-linz.at
www.landestheater-linz.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA