© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Ein Paar beim Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Oberösterreich

Sulzaustube - Selbstversorgerhütte

Strobl, Salzburg, Österreich
Unterkunft buchen
Kontaktieren Sie uns
Anreise
Abreise:
Zimmer
  • für Gruppen geeignet

Die Sulzaustube in Strobl am Wolfgangsee kennen wir schon seit 1977.

Umgebung und Aktivitäten
Die Sulzaustube liegt im salzburgerischen Teil des Salzkammergutes bei Strobl am Wolfgangsee im Weißenbachtal östlich des Postalmgebietes.

In der halbwegs schneefreien Zeit bieten sich viele unterschiedlich schwierige Gipfel in der Umgebung zur Besteigung an, der Einstieg in die meisten markierten Wanderwege ist direkt bei der Hütte. Eine entsprechende Wanderkarte kann dabei aber sicher hilfreich sein.

Österreichs größtes Almengebiet, das Postalmplateau,  zieht im Sommer wie im Winter viele Besucher an. Über verschiedene Sportaktivitäten informiert die Homepage (www.postalm.at) ausführlich.

Anzahl der Zimmer je Zimmertyp
  • Lagerbetten / Matratzenlager: für 60 Personen
Zimmer Ausstattung
  • Kochgelegenheit

allgemeine Ausstattung

  • Griller / Grillplatz
  • Kapelle
  • Liegewiese
  • Herd
  • Geschirr vorhanden
Preise pro Einheit und Nacht
  • Ferienhaus: ab € 140,00
Allgemeine Preisinformation

Preise verstehen sich pro Nacht, Holzpauschale inbegriffen:

Saison von Mai - September:
Freitag/Samstag/Sonntag : € 180,00
Montag - Donnerstag:         € 150,00

Saison von Oktober - Mai: 
Freitag/Samstag/Sonntag : € 160,00
Montag - Donnerstag:         € 140,00


Ortstaxe

€ 2,10

Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • ohne Verpflegung
  • Selbstversorgung
Seehöhe

742 m

Lagebeschreibung

Die Selbstversorgerhütte liegt am Fuße des Rinnkogels.

Entfernungen (in km)
  • Zentrum: 8 km
  • Busstation: 2 km
  • Schiffsanlegestelle: 8 km
  • See: 8 km
  • Loipe: 8 km
  • Restaurant: 3 km
  • Einkaufsmöglichkeit: 8 km
  • Skilift: 8 km
Erreichbarkeit / Anreise

Entlang der Postalm Panorama Straße, bei der Aufstiegskehre zweigt der Wanderweg auf der linken Seite ab.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Frühling bis Herbst

  • Für Gruppen geeignet
  • Familientauglich
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Erreichbarkeit / Anreise
  • Ausgangspunkt (Anmarsch zu Fuss): Auf der Postalm Panorama Straße mit dem Auto bis zum Parkplatz, kurz nach der Mautstelle und von dort zirka 3 km zu Fuß.
Infrastruktur
  • Fließwasser (kalt)

Kontakt & Service


Sulzaustube - Selbstversorgerhütte
Postalmstraße - Weißenbachtal
5350 Strobl

Mobil +43 664 3215453
E-Mailinfo@sulzau.at
Webwww.sulzau.at
http://www.sulzau.at

Ansprechperson
Herr Stephan Lipp
Postalmstraße - Weißenbachtal
5350 Strobl

Mobil +43 664 3215453
E-Mailinfo@sulzau.at
Webwww.sulzau.at

Rechtliche Kontaktdaten

Sulzaustube
Stephan Lipp
Postalmstraße - Weißenbachtal
AT-5350 Strobl
info@sulzau.at
http://www.sulzau.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA