© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Reichenau im Mühlkreis

Reichenau im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich
kulturell. historisch. modern.

Zwischen Bergen, Hügeln und Wäldern liegt Reichenau im Mühlkreis. Ein historischer Ort, der aber keinesfalls langweilig ist. Das wohl bekannteste Wahrzeichen von Reichenau ist die sanierte Burgruine, hier gibt der Verein "Burgfestspiele Reichenau" jeden Sommer sein Programm zum Besten.

In den Sommermonaten können sich Groß und Klein im Freibad abkühlen und auf den umliegenden Wanderwegen kann man zu jeder beliebigen Jahreszeit die Seele baumeln lassen.

  • 1.321Einwohner

  • 9.54 km²Fläche

  • 665 m Seehöhe

  • 48.46, 14.35GPS-Koordinaten

Autobahn Linz - B126 - Hellmonsödt - Reichenau
Bundesbus von Linz
Flughafen Linz Hörsching

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Kontakt & Service


Reichenau im Mühlkreis
Marktgemeindeamt Reichenau im Mühlkreis
Marktplatz 2
4204 Reichenau im Mühlkreis

Telefon +43 7211 8255
Fax +43 7211 82555
E-Mail marktgemeindeamt@reichenau-ooe.at
Web www.reichenau-ooe.at
http://www.reichenau-ooe.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch