© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

Wartberg ob der Aist

Wartberg ob der Aist, Oberösterreich, Österreich

Die Marktgemeinde Wartberg ob der Aist liegt ca. 20 km nordöstlich von Linz und gilt als "landschaftliche Perle" des Unteren Mühlviertels!

Wie von einer hohen Warte aus bietet sich von der Wenzelskirche aus ein Blick von besonderem Reiz über wellige Hügel bis zum Pöstlingberg und Sternstein.
Am Kalvarienberg sieht man bis zum Donautal, an schönen Tagen reicht der Blick zur Alpenkette vom Ötscher bis zum Untersberg.
Wer sich aufmacht, um das wunderbare und wanderbare Wartberg zu entdecken, bemerkt bald, dass es den Beinamen "landwirtschaftliche Perle" zu Recht trägt.

Insgesamt acht neu vom Siedler- und Verschönerungsverein ausgeschilderte Rundwanderwege nehmen ihren Ausgangspunkt am Marktplatz.
Einer der Höhepunkte ist der Wartberger Rundwanderweg, der an drei Mühlenstandorten und schattigen Rastplätzen durchs wildromantische Landschaftsschutzgebiet "Unteres Feldaisttal" führt.


  • 4.500Einwohner

  • 19 km²Fläche

  • 476 m Seehöhe

  • 48.35, 14.51GPS-Koordinaten

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Top-Highlights

Kontakt & Service


Wartberg ob der Aist
Marktgemeindeamt Wartberg ob der Aist
Hauptstraße 5
4224 Wartberg ob der Aist

Telefon +43 43 3700
Fax +43 7236 3700 - 37
E-Mailmarktgemeindeamt@wartberg-aist.ooe.gv.at
Webwww.wartberg-aist.at
http://www.wartberg-aist.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch