© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

DONAU-RESONANZ-WEG (Resonanzplatz W2 - Kösslbachtalbegrüssung)

Waldkirchen am Wesen, Oberösterreich, Österreich
  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

W2 - ELEMENTE RESONANZPLATZ

(W2) WASSER - Ich, das Element WASSER, zeige dir hier die Resonanzübung

KÖSSLBACHTALBEGRÜSSUNG

Du befindest dich in einem einzigartigen und zugleich empfindlichen Naturareal. Das Kösslbachtal wurde bereits 1996 zum Naturschutzgebiet erklärt!
Ab dieser Wegebiegung begrüßt dich unser Kösslbach akustisch – grüße du zurück:

Im stabilen Stand stützt du deine Arme seitlich auf, beim EINAtmen bewegst du den gestreckten Oberkörper nach vorne unten, beim AUS-Atmen wieder nach oben bis in eine leichte Überstreckung nach hinten – genieße 10 Wiederholungen.

Gruppen können sich als Energiedusche gegenseitig Arme und Beine abstreifen oder abklopfen. 
Der Wiesenweg fließt vor dir dahin und du mit ihm. Wie eine Welle geht es sanft bergan und wieder hinab Richtung Donau. Doch vorher geht es links Richtung Kleines Kösslbachtal. 1996 zum Naturschutzgebiet erklärt, fasziniert es mit seinen Blockhalden,
die als angehäufte Steinblöcke durch Verwitterung größerer Felsen sehr langsam, dafür stetig zum Tal fließen. Feuersalamander lieben diese Sonnenplätze! Und das WASSER spricht wieder zu dir:
  • „Öffne deine Sinne für die vielen Übergänge während deines Weges: von der Wiese in den Wald und wieder durch Wiesen, welche Unterschiede nimmst du wahr?
  • Wenn du nach einer scharfen Linksbiegung plötzlich den Kösslbach hörst, bleibe in stabiler Grätsche stehen. Lege die Hände seitlich auf die Hüften, die Daumen zeigen nach vorn. Atme tief EIN und bewege im AUS-Atmen den Oberkörper mit gestrecktem Rücken nach vorne, die Wirbel vom Rückgrat fließen entspannt auseinander. Beginnend
    mit einer leichten Kopfwelle bewegst du den Oberkörper zum EIN-Atmen wieder nach oben, hälst die Luft und gehst in eine Über-streckung nach hinten. Zum AUS-Atmen geht der Oberkörper wieder nach vorn – ideal: 10x!
  • Gruppen können sich als Energie-Dusche gegenseitig Arme und Beine abstreifen oder wie sprudelnde Wassertropfen gegenseitig abklopfen!

keine

  • immer geöffnet (24/7)
  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Sonstige besondere Eignungen

-x-

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Zugang
  • Zugang ebenerdig
Sonstige Informationen
  • Begleitperson erforderlich

Kontakt & Service


DONAU-RESONANZ-WEG (Resonanzplatz W2 - Kösslbachtalbegrüssung)
Waldkirchen 61
4085 Waldkirchen am Wesen

Telefon +43 7718 7255 - 0
E-Mail toku.waldkirchen-wesenufer@outlook.com
Web www.donauregion.at/donauresonanzweg
Web www.donauregion.at/waldkirchen
http://www.donauregion.at/donauresonanzweg
http://www.donauregion.at/waldkirchen

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch