©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Suche
Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Fischerbund Oberes Trattnachtal

Geboltskirchen, Oberösterreich, Österreich

Das Ziel des Fischerbund Oberes Trattnachtal ist es, die Fischerei auszuüben, die Jugend zu fördern und die Pflege der Gewässer, die Waidgerechtigkeit und für den Natur- und Umweltschutz seinen Beitrag zu leisten.

Wir setzten uns vor allem besonders für die Umwelt ein,

  • die Unterlassung der Verschmutzung unserer Natur.
  • die Erhaltung von natürlichen Gewässer.
  • den Schutz von Gewässern und deren Uferbereichen von Verschmutzungen.
  • die Erhaltung aller Fischarten.

Bei der Ausübung der Fischerei berücksichtigen wir besonders,

  • die Schonzeiten und Mindestmaße des OÖ. Landesfischerverband einzuhalten.
  • die in den Lizenzen aufgelisteten Bestimmungen des Fischerbund einzuhalten.
  • die Fangmethoden auf die Schonmaßnahmen abzustimmen.
  • das Zwischenhältern zum Zweck des Austauschen und Fotografieren zu unterlassen.
  • gefangene Fische die entnommen werden sofort waidgerecht zu töten oder tierschutzgerecht zu hältern.
  • Fische die nicht entnommen werden mit größter Sorgfalt sofort zurückzusetzen.

Um die Ausübung unseres schönen Hobbys in einer sich ändernden Umwelt langfristig zu gewährleisten, erklären wir uns bereit,

  • uns laufend weiterzubilden.
  • unser Wissen und unsere Erfahrung an die Jungfischer weiterzugeben.
  • auf fischende Kollegen Rücksicht nehmen.

Petri Heil!

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, Samstag und Sonntag geschlossen.

Ruhetage
  • Dienstag
  • Samstag
  • Sonntag
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Preise finden Sie unter www.fischerbund.at.

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Fischerbund Oberes Trattnachtal
Spitz 13
4682 Geboltskirchen

+43 6647 3820226
office@fischerbund.at
www.fischerbund.at/
https://www.fischerbund.at/

Ansprechperson
Franz Stöger
Fischerbund Oberes Trattnachtal
Spitz 13
4682 Geboltskirchen

+43 6647 3820226
office@fischerbund.at
www.fischerbund.at/

powered by TOURDATA