© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

MEFE Modell-Eisenbahn-Freunde

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Der Verein ModellEisenbahnFreunde Ebensee - kurz MEFE genannt - wurde 2001 von vier Initiatoren gegründet. Seit 2016, sind im Clubheim im Ortsteil Rindbach Anlagen, in allen Spurweiten auf einer Fläche von über 130 m² zu sehen. Verbaut sind ind HO 200 m Gleise, 120 Weichen, ind Hoe 30 m Gleise und 20 Weichen, sowie bei der Zahnradbachn (Schafberg) 8 m Gleise und 5 Weichen.
Die Veranstaltungen der MEFE sind sehenswerte Termine für Jung und Alt. Weitere Informationen sind auch auf der homepage www.austria-mefe.at zu entnehmen.

Geöffnet während Veranstaltungen und Ausstellungen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Sonstige Freizeit-Sportarten: Modellsport
  • Für jedes Wetter geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Für alle die Freude an der Modell-Eisenbahn haben, finden hier Gleichgesinnte.

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


MEFE Modell-Eisenbahn-Freunde
Dr. Rasper-Straße 19
4802 Ebensee

Telefon +43 664 9551 - 697
E-Mail austria-mefe@gmx.at
Web www.mefe-ebensee.at
http://www.mefe-ebensee.at

Ansprechperson
Georg Attwenger
MEFE Modell-Eisenbahn-Freunde
Dr. Rasper-Straße 19
4802 Ebensee

Telefon +43 664 9551 - 697
E-Mail austria-mefe@gmx.at
Web www.mefe-ebensee.at