© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Arbeitergesangsverein "Kohlröserl"

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Der Arbeitergesangsverein wurde 1912 gegründet und seit dem Beginn ist Ihr Ziel, die Aufrechterhaltung von alten Liedgut und die Vermittlung der Freude am Singen.

Jedes Jahr wird abwechseln ein Herbstkonzert oder eine Adventveranstaltung durchgeführt. An Fasching wird zusätzlich ein Maskenball veranstaltet, bei dem alle Sänger hinter verschiedene Masken schlüpfen.

Die Kohlröserl treffen sich regelmäßig um gemeinsam zu musizieren, wobei übers Jahr verteilt auch zahlreiche Auftritte stattfinden.

  • nach Vereinbarung

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Der Arbeitergesangsverein Kohlrösel ist Treffpunkt für alle Musikbegeisterten und besteht mittlerweile aus mehr als 45 Sangesbrüdern.

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Arbeitergesangsverein "Kohlröserl"
Ferdinand-Schaller Weg 35
4802 Ebensee

Telefon +43 664 3834 - 909
E-Mail Herwig.Loidl1@bundesforste.at

Ansprechperson
Herwig Loidl
Arbeitergesangsverein "Kohlröserl"
Ferdinand-Schaller Weg 35
4802 Ebensee

Telefon +43 664 3834 - 909
E-Mail Herwig.Loidl1@bundesforste.at