© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Ein Paar beim Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Oberösterreich

Sattlermuseum

Hofkirchen im Traunkreis, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

Es ist selten geworden, das Handwerk des Sattlers.

In Hofkirchen zeigt das Sattlermuseum eine vollständig eingerichtete Werkstatt und macht die Atmosphäre eines Handwerksbetriebes hautnah erlebbar. Wie arbeiten Sattler? Welche Produkte stellen sie her? Wie werden sie ausgebildet und welche Werkzeuge verwenden sie? Die Sammlung des Museums umfasst 3.500 Objekte aus mehr als fünf Jahrhunderten Handwerkstradition. Die an das Museum angeschlossene Fachbibliothek bewahrt das Wissen um das Handwerk des Sattlers und anderer lederverarbeitender Berufe. In Kursen können Interessierte alte Handwerkstechniken erlernen.


April bis Oktober, freitags von 13:00 bis 17:00 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung
Führung ab 5 Personen
Dauer: 1 h

Ruhetage
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Samstag
  • Sonntag
  • Feiertag
Erreichbarkeit / Anreise

von Linz kommend:
A1 Westautobahn Richtung Wien
Abfahrt Asten/St. Florian

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Sattlermuseum
Ipfmühlstr. 15
4492 Hofkirchen im Traunkreis

Telefon +43 699 10668323
E-Mailoffice@sattlermuseum.at
Webwww.sattlermuseum.at
http://www.sattlermuseum.at

Ansprechperson
Herr Josef Wieser
Verein Freunde des Ö. Sattlermuseums und des Lederhandwerkes

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA