© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Ein Paar beim Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Oberösterreich

Marien-Statue am Eingang zur Wetterlochhöhle

St. Gilgen, Salzburg, Österreich

Wer immer diese Statue am Höhleneingang angebracht hat, setzte hier ein Zeichen des Vertrauens auf den Schutz Marias – vielleicht auch im Bewusstsein, wie nahe am Berg großartige Erlebnisse und schreckliche Unfälle sind.

Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Marien-Statue am Eingang zur Wetterlochhöhle
Eingang zur Wetterlochhöhle
5310 St. Gilgen

Telefon +43 6232 4166
E-Mailinfo@ortedesglaubens.at
Webwww.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Ansprechperson

Pfarre Mondsee
Kirchengasse 1
5310 Mondsee am Mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA