©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Oberösterreich

Ludwig-Anzengruber-Gedenkstein

Bad Hall, Oberösterreich, Österreich

im Adalbert-Stifter-Park.

>>Wer der Gesundheit Schatz aufs Neue. Gewann und wieder heimwärtsträgt. Der laß´das Mitleid nicht dahinter. Das gegenseits uns hier bewegt. Gedenkend daß wie Alle kranken. An dieser Zeit Gebrechen schwer. Erbarme Einer sich des Andern. Und unser Aller Gott der Herr!<<
Bad Hall im Juni 1889, L. Anzengruber (geb. 1839, gest. 10. Dez. 1889). Auf dem Gedenkstein ist das Gedicht zu lesen, das Anzengruber (1839 – 1889) bei seinem Abschied der Kur in Bad Hall 1889 in das „Goldene Buch“ geschrieben hat.
Denkmal 1906 aufgestellt von Herrn DI Pesendorfer (Kurdirektor, Bürgermeister).

  • frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Ludwig-Anzengruber-Gedenkstein
Ende der Parkstraße, bei Hadringergut
4540 Bad Hall

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA