© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

Forellenteich Gosau

Gosau, Oberösterreich, Österreich
  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich

Der Forellenteich Gosau bietet für Groß und Klein viel Spaß! Er ist ein wahrer Geheimtipp für alle (werdenden) Fischliebhaber. Dort erhält man einen guten Einblick in den Fischereialltag und kann seine ersten Fische fangen.

Petri Heil im Vorderen Gosautal

Mit einer Größe von ca. 0,5 ha liegt der Forellenteich direkt am Anfang des wunderschönen Gosautals. Mit herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt vom Dachstein Salzkammergutkann man hier beim Angeln so richtig abschalten und die Zeit mit Familie, mit Freunden oder einfach mit sich selbst genießen.

Hier muss auch nicht immer strahlender Sonnenschein sein, denn beim Fischen wird auch ein Regentag zum Highlight für Fischer. Auch eine Altersbegrenzung gibt es für dieses Erlebnis nicht. Durch die gute Zugänglichkeit des Teiches und die vorhandenen Sitzmöglichkeiten können alle ihr Glück beim Angeln versuchen. Angelrouten gibt es direkt vor Ort zum Ausborgen. Man braucht keine Lizenz oder Fischerkarte. Für Neulinge gibt es eine kurze Einschulung oder Hilfestellung beim Angeln.

Fische fangen 

Alle gefangenen Forellen müssen genommen und gekauft werden (zurücksetzen verboten).

Werden die Fische mit nach Hause genommen, kann man diese auch vakuumieren lassen. Somit können sie sicher und geruchsfrei transportiert und gegebenenfalls gleich eingefroren werden.

Auf der Dachstein Salzkammergut Website haben wir weitere Fischerei Hot-Spots für dich gesammelt.


Erlebe eine 360° Panorama Tour durch das Gosautal ...



Fischsaison: ab 1. Mai bis Ende September täglich von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr.





  • täglich geöffnet

Seehöhe

730 m

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:

Autobahnabfahrt Golling über B162 Abtenau und B166 nach Gosau

von Linz:
Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden und Bad Ischl bis Bad Goisern, in Bad Goisern rechts abbiegen auf B166, Kreuzung Gosaumühle rechts Richtung Gosau abbiegen

von Wien/Graz:
Autobahnabfahrt Liezen auf B320, in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 bis Bad Aussee, abbiegen auf Koppenstraße durch Obertraun und Hallstatt, Kreuzung Gosaumühle links Richtung Gosau abbiegen

von Villach:
Tauernautobahn bis Abfahrt „Eben im Pongau“, über B166 Pass Gschütt Bundesstraße nach Gosau
 
Mit dem Zug
Strecke Attnang-Puchheim – Steinach-Irdning

Ankunft per Zug in „Steeg / Gosau“ danach weiter mit dem Bus 542 Richtung Gosausee
 
Mit dem Bus
Bus 470 (Abtenau – Gosau) Richtung Gosau, Haltestelle Gosau Abzw. Pass Gschütt
Bus 542 (Bad Ischl – Gosausee) Richtung Gosausee, Haltestelle: Gosau Klaushof, Gosau Bärnausiedlung, Gosau  Ressenbachweg, Gosau Vordertal B166, Gosau Ramsau B166, Gosau, Gemeindeamt, Abzw. Pass Gschütt, Hauptstraße, Gosau Wirtsweg, Gosau Leitenweg, Gosau Schüttmannweg, Mittertal b. Gosau Ort, Mittertal, Hornspitzlift, Hintertal b. Gosau Falmbach, Hintertal b. Gosau Mühlradl, Hintertal b. Gosau Ort, Hintertal b. Gosau Madlgasse, Hintertal b. Gosau Schmiedweg, Hintertal b. Gosau Freilichtmuseum,Hintertal b. Gosau Zwieselalmbahn (Panoramajet), Hintertal b. Gosau Gosaukammbahn
 
Detaillierte Auskünfte zu den jeweiligen Zug- und Buszeiten erhältst du auf http://www.oebb.at (Bahn) und www.postbus.at (Postbus)


Parken
  • Parkplätze: 25
  • Busparkplätze: 1
Parkgebühren

keine Parkgebühren

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Sonstige Freizeit-Sportarten: Fischen / Angeln
  • Gastronomie vorhanden
Allgemeine Preisinformation

Gästemitgliedskarte € 5,00 (gültig für die gesamte Saison)
Forellen, pro kg € 13,00
Leihangel: € 3,00
Köder: € 1,50

Lizenzausgabe:

Leopold Posch (Fischereiaufseher)
Tel.: +43 6136 85 49
Handy: +43 664 16 33 485

Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang ebenerdig
Sonstige Informationen
  • Begleitperson erforderlich

Kontakt & Service


Forellenteich Gosau
Klaushofweg
4824 Gosau

Telefon +43 6136 8549
E-Mailgosau@dachstein-salzkammergut.at
Webwww.dachstein-salzkammergut.at
http://www.dachstein-salzkammergut.at

Besuchen Sie uns auch unter

Besuche unsere Fanseite auf Facebook Besuche uns auf Instagram Besuche uns auf Pinterest Besuche unseren Videochannel auf Youtube Besuchen Sie unsere Wikipedia Seite
Ansprechperson
Herr Leopold Posch
Gosauseestraße 69
4824 Gosau

Telefon +43 6136 8549
Mobil +43 664 1633485
E-Mailgosau@dachstein-salzkammergut.at
Webdachstein.salzkammergut.at

Rechtliche Kontaktdaten

Forellenteich Gosau
Leopold Posch
Gosauseestraße 69
AT-4824 Gosau
gosau@dachstein-salzkammergut.at
http://dachstein.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch