© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Bienenparadies Familie Neubauer

Sipbachzell, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Im Paradies der Bio-Bienen Voll Überzeugung für Qualität und mit Rücksicht auf die Natur bewirtschaftet die Familie Neubauer ihre Bio-Landwirtschaft in Sipbachzell. Seit Generationen werden auf dem Betrieb Bienen gehalten, mit dem Imkern begann Karl Neubauer 1985, als er von seinem Vater sein erstes Bienenvolk übernommen hat. Seit 2008 betreut er in der BIO-Imkerei zwischen 70 und 100 Bienenvölker an 5 verschiedenen Standorten. Außerdem werden auf dem Bio-Betrieb der Familie Neubauer Dinkel, Einkorn, Hafer, Tritikale, Weizen, Roggen, Riesenhonigklee und vieles mehr angebaut. Besucher können auf Tuchfühlung mit den Bio-Bienen gehen und sich über die faszinierende Welt der Bienen und die Vorteile der Bio-Imkerei informieren. 

Programm (Dauer: 2 - 3 Stunden):
  • Vorstellung des Betriebes
  • Führung in die Welt der Bienen
  • Was ist das Besondere an Bio-Honig
  • Besichtigung der Getreideverarbeitung und der Hofmühle
  • Geselliges Beisammensein im überdachten Innenhof
Das Programm kann durch verschiedenen Aktivitäten abgerundet werden: Honigwaben entdecken, Honig scheudern, Kerzen ziehen.
Individuelle Programmgestaltung nach Rücksprache mit dem Betrieb möglich.

  • nach Vereinbarung
  • Anmeldung erforderlich

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto:
Von Wels --> B138 Richtung Sattledt --> links nach Sipbachzell --> nach der Ortstafel Sipbachzell ---> 200 m dann links (Wegweiser Bienenparadies)
Von Linz auf der A1 bis Abfahrt Allhaming, weiter Richtung Neuhofen. Bei der Tankstelle FAZENI rechts Eggendorf und weiter nach Sipbachzell. In Sipbachzell links abbiegen Richtung Kremsmünster, nach 100 m Wegweiser Bienenparadies wieder links abbiegen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Pauschale: € 100,00 bis 20 Personen inkl. Kostenproben (Honigproben, Kaffee und Kuchen gegen Voranmeldung)

Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Gruppen
    ab 20 Personen: € 5,00/Person

    Mindestgruppegröße: 15 Personen
    Maximale Gruppengröße: bis 60 Personen
  • Bio-zertifiziert
  • AMA Genussregion
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bienenparadies Familie Neubauer
Zelldorf 7
4621 Sipbachzell

Telefon +43 7240 8501
Mobil +43 664 5433168
E-Mail bienenparadies@aon.at
Web www.bienenparadies.com
http://www.bienenparadies.com

Ansprechperson
Familie Hermine und Karl Neubauer
Bienenparadies Familie Neubauer
Zelldorf 7
4621 Sipbachzell

Telefon +43 7240 8501
Mobil +43 664 5433168
E-Mail bienenparadies@aon.at
Web www.bienenparadies.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch