© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Ein Paar beim Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Oberösterreich

Wallfahrtskirche Maria Laab

Naarn im Machlande, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Die Wallfahrtskirche wurde urkundlich zum ersten Mal 1092 erwähnt. Die Kirche wurde im neuromanischen Stil eingerichtet und beherbergt eine spätgotische Schnitzgruppe. Sehens wert ist die gotische Plastik „Krönung Mariens“.

ganzjährig
von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Erreichbarkeit / Anreise

von B3 kommend Ausfahrt Perg-Mitte ca. 4 km

Parken
  • Parkplätze: 10
  • Busparkplätze: 1
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Wallfahrtskirche Maria Laab
Machland Landesstraße
4331 Naarn im Machlande

Telefon +43 7262 58255
E-Mailgemeinde@naarn.ooe.gv.at
Webwww.naarn.at
http://www.naarn.at

Ansprechperson
Msgr. Johann Zauner
Marktplatz 6
4331 Naarn im Machlande

Telefon +43 7262 58253
E-Mailpfarre.naarn@dioezese-linz.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA