Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Severinsblick

Freinberg, Oberösterreich, Österreich

Information: Gemeindeamt
Tel.: +43 (0) 77 13 / 81 02 oder 82 44

Chronik
Die früheste Besiedelung des Gemeindegebietes geht laut eines Münzfundes im heutigen Ortsteil Anzberg bis in das Jahr 79 n.Chr., also bis in die Römerzeit zurück. Seit Gründung des Herzogtums Bayern war der Ort bis zum Jahr 1780 bayrisch. Erst mit dem Frieden von Teschen am 13. Mai 1779 wurde er mit dem Rest des Innviertels österreichisch und blieb dies, abgesehen von einer kurzen Zeit während der Napoleonischen Kriege, bis zum Anschluss Österreichs an das Dritte Reich im März 1938. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs kam Freinberg wieder zu Oberösterreich.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Severinsblick
4785 Freinberg

www.freinberg.at
http://www.freinberg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA