© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Ein Paar beim Spaziergang an der Uferpromenade in Mondsee im Salzkammergut.
Oberösterreich

Schiffsanlegestelle Schlögen

Haibach ob der Donau, Oberösterreich, Österreich

Strom-km: 2186,9-11 bis 2186,8-38
Ufer: rechtes Ufer
Anlage: Rohrponton
Liegeordnung: max. Breite 32 m, verpflichtend mit BUG ZU TAL liegen
Einstieghöhe: 1,60 m

Lage: 40 km nach Passau, 50 km vor Linz
die Anlegestelle befindet sich direkt vor dem Hotel Donauschlinge
direkte Buszufahrt
In der Nähe: Ausblick auf die Schlögener Schlinge, Naturlehrpfad Donauschlinge

Dort, wo die Donau rückwärts fließt!
Die Schiffsanlegestelle befindet sich inmitten bester touristischer Infrastruktur: Hotel, Restaurant, Bootshafen, Wander- und Radwege.
Das obere Donautal zwischen Passau und Aschach wird oft als der schönste und ursprünglichste Abschnitt der Donau beschrieben. Ein grandioser Ausblick auf die berühmte „Schlögener Schlinge“ – dort wo die Donau zurück fließt und eine 180 Grad-Wendung macht – bietet sich vom Aussichtspunkt am „Schlögener Blick“. Das schönste Stück Donau kann am „Naturlehrpfad Donauschlinge“ erwandert werden.

nur nach vorhergehender Anmeldung

Erreichbarkeit / Anreise

-

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Schiffsanlegestelle Schlögen
Schlögen
4083 Haibach ob der Donau

Telefon +43 732 7277 - 800
E-Mailinfo@donauregion.at
Webwww.schiffsanlegestellen.at
http://www.schiffsanlegestellen.at

Ansprechperson
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA