©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Oberösterreich

Pfarrkirche Bachmanning

Bachmanning, Oberösterreich, Österreich

Inmitten des Ortes, auf einem Hügel gelegen, nimmt die aus dem 12. Jahrhundert stammende Pfarrkirche eine beherrschende Lage ein.

Der erste Beginn einer Kirchensiedlung wird um das Jahr 992 gesehen, wo eine "capella ad Pahmanon" erwähnt wird. Um 1203 wird schon eine "ecclesia sancti Laurentii in Pachmannen" angeführt.

Die heutige spätgotische Kirche, dem heiligen Erasmus geweiht, ist ein sehr interessanter Kirchenbau. Im Jahre 1489 wurde der Chorraum durch Errichtung des Langhauses mit dem früheren Wehrturm verbunden. Erwähnenswert sind die bei einer Renovierung im Jahr 1959 entdeckten Fresken aus dem späten Mittelalter an der Nordseite des Altarraumes. Im Jahr 2001 wurde die Kirche restauriert und mit einer neuen Orgel versehen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche Bachmanning
Dorfplatz 2
4672 Bachmanning

+43 7735 6714
+43 7735 6714

Ansprechperson
Herr Pfarrer Pater Johannes Rupertsberger

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA