© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Bauernkriegsdenkmal

Wolfsegg am Hausruck, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Zum Andenken an die letzte Schlacht des 2. Bauernkrieges am 20.11.1626 errichtete die Ortsbauernschaft 1989 auf dem Höhenrücken der Schanze dieses Denkmal aus Granit. An klaren Tagen kann man von diesem Punkt aus die herrliche Aussicht ins Alpenvorland mit dem beeindruckenden 300 Kilometer langen Panorama genießen. Die Sicht reicht vom großen Ötscher in den steirisch-niederösterreichischen Kalkalpen bis zum Untersberg im Salzburger Land.

Kontakt & Service


Bauernkriegsdenkmal
Schanze
4902 Wolfsegg am Hausruck

Telefon +43 7676 7355
E-Mail gmeinde@wolfsegg.ooe.gv.at
Web www.wolfsegg.ooe.gv.at
http://www.wolfsegg.ooe.gv.at

Ansprechperson

Marktgemeinde Wolfsegg
Schulstraße 22
4902 Wolfsegg am Hausruck

Telefon +43 7676 7355
E-Mail gmeinde@wolfsegg.ooe.gv.at
Web www.wolfsegg.ooe.gv.at

Rechtliche Kontaktdaten

Marktgemeinde Wolfsegg
Schulstraße 22
AT-4902 Wolfsegg am Hausruck
gmeinde@wolfsegg.ooe.gv.at
http://www.wolfsegg.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch