©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Oberösterreich

Pfarrkirche

Mauerkirchen, Oberösterreich, Österreich

Das größte Wahrzeichen von Mauerkirchen ist die Pfarrkirche mit ihrem 72 Meter hohen Turm.

Die mächtige Kirche wurde nach dem großen Brand von 1865 im neugotischen Stil wiedererrichtet. Auch die Einrichtung ist neugotisch. Nur der Turm stammt bis zum Glockengeschoß noch von 1507. Sie gilt heute als eines der wenigen Baudenkmäler der Neugotik in Oberösterreich.

Mauerkirchen erhielt seinen Namen von der ersten gemauerten Kirche, die der Überlieferung nach, schon im Jahre 912 erbaut wurde. Weil damals gemauerte Kirchen eine Seltenheit waren, benannte man eben den Ort bei der gemauerten Kirche in Mauerkirchen.

Im Mittelalter war Mauerkirchen ein bedeutender Wallfahrtsort.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche
Obermarkt 19
5270 Mauerkirchen

+43 7724 2855
+43 7724 28557
gemeinde@mauerkirchen.ooe.gv.at

Ansprechperson
Gemeinde Mauerkirchen

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA