©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Roberg Maybach: Familien-Wanderung mit Picknick in der Vitalwelt Bad Schallerbach.
Eine Familie sitzt in der grünen Wiese und genießt ein Picknick. Der Junge flechtet der Mama eine Blume ins Haar.
Suche
Oberösterreich

Stadtplatz Grein

Grein, Oberösterreich, Österreich

Der Stadtplatz ist von bemerkenswert geschlossenem Eindruck und noch weitgehend von Häusern umgeben, deren Wurzeln weit zurück gehen

Am Stadtplatz, sowie entlang der Hauptstraße sehen wir vorwiegend zwei- und dreigeschossige Ackerbürgerhäuser auf lang gestreckten mittelalterlichen Parzellen, die die Stadt prägen. In vielen dieser Häuser haben sich noch zahlreiche spätmittelalterliche Bauteile erhalten, es fanden jedoch viel um- und Neubauten in der 2. Hälfte des 16. Jahrhunderts und in der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts, vor allem nach dem großen Stadtbrand im Jahr 1642 statt. Besonders sehenswert das Alte Rathaus mit dem Historischen Stadttheater Grein (1791), das ehemalige Schiffsmeisterhaus mit dem Arkadenhof. Geschichte der Donaustadt Grein und die Geschichte der Schifffahrt an der Donau.

Der Stadtplatz ist selbstverständlich frei zugänglich!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Kontakt & Service


Stadtplatz Grein
Stadtplatz
4360 Grein

+43 7268 7055
info.grein@oberoesterreich.at

Ansprechperson
Stadtplatz

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA