© Foto Salzkammergut Tourismus/Michael Grössinger: Schneeschuhwandern auf der Blaa Alm.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Winterspaziergang zur Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Ein Mann legt seinen Arm um die Schulter einer Frau, während sie gemeinsam einen winterlichen Waldspaziergang zur Waldweihnacht ma Baumkronenweg in Kopfing unternehmen.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

Pfarrkirche Wartberg o. d. Aist

Wartberg ob der Aist, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet

Die Pfarrkirche wurde 1508 Maria Himmelfahrt geweiht.

Der hauptsächlich gotische Bau wurde erstmals 1111 urkundlich erwähnt. Wann die Kirche wirklich erbaut wurde (ursprüngliche Holzkirche) lässt sich nicht feststellen.

Im Jahre 1128 wurde die Kirche (die Holzkirche wurde durch einen Steinbau ersetzt) durch den Bischof von Passau geweiht. Nach den Husitten- und den Böhmischen Grenzkriegen wurde das gotische Langhaus als dreischiftige Halle mit Netzrippengewölbe neu errichtet und im Jahre 1508 geweiht.

Sonntagsgottesdienste

Sonntag: 8.00 und 9.30 Uhr
Samstag: 19.00 Uhr, Vorabendmesse nur mehr an jedem 1. Samstag/Monat

  • täglich geöffnet

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Pfarrkirche Wartberg o. d. Aist
Hauptstraße 5
4224 Wartberg ob der Aist

Telefon +43 7236 37000
Fax +43 7236 370037
E-Mailmarktgemeindeamt@wartberg-aist.ooe.gv.at

Ansprechperson
Gemeinde Wartberg o. d. Aist

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch