Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kapellenlinde

Neukirchen an der Enknach, Oberösterreich, Österreich

Eine mächtige Kapellenlinde findet sich zwischen den Ortschaften Eschberg und Paßberg. Die "Seifingerlinde“ wurde 1910 gepflanzt, ist 15 Meter hoch und hat einen Kronendurchmesser von 13 Metern. Der Stamm hat in drei Meter Höhe einen Umfang von einem Meter. Ein verheerender Eisregen im März 1987 hat dem Baum arg zugesetzt. Spuren dieses Naturereignisses sind an der Krone noch sichtbar, deren Kugelform doch einigermaßen gelitten hat.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Kapellenlinde
Paßberg
5145 Neukirchen an der Enknach

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA