© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Biken im Nationalpark Kalkalpen.
Drei Mountainbiker bei einer Tour durch den Nationalpark Kalkalpen im Herbst.
SucheSuchen
Schließen
Oberösterreich

St. Ulrichskirche

Tollet, Oberösterreich, Österreich

Die St. Ulrichskirche in Wödling wird schon 1200 erwähnt und gehört zu den ältesten sakralen Gebäuden im Pfarrverband von Grieskirchen. Die Kirche blickt auf eine 600-jährige bewegte Vergangenheit zurück. In früheren Zeiten gab es bei der Kirche auch ein Begräbnisrecht. Der Friedhof lag zwischen Niederwödling und Zelli.
Den Hochaltar der Kirche zieren die Statuen des Hl. Ulrich, des Hl. Andreas und des Hl. Stephanus. Die Glocke stammt aus dem Jahr 1619. In den vergangenen Jahren wurde die St. Ulrichskirche einer Generalsanierung und Restaurierung unterzogen.
Die Kirche ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Buslinie Grieskirchen - St. Agatha; in Schappenedt aussteigen, von wo aus man die Kirche bereits erblicken kann). Nach einem kurzem Fußmarsch (rund 500 Meter) erreicht man die Kirche.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


St. Ulrichskirche
Oberwödling
4710 Tollet

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch