© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Auf- und Abtauchen beim Baden im Irrsee im Salzkammergut.
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Alexander Kaiser: Unterwegs bei einer Radtour in der Region Mühlviertler Alm Freistadt.
Eine Frau und ein Mann fahren mit ihren Mountainbikes vorbei an einem Mühlviertler Steinbloßhof in der Region Mühlviertler Alm Freistadt. Links im Bild ist ein Kastanienbaum zu sehen.
Suche
Suchen
Schließen
Oberösterreich

Tourismusverband Traunsee-Almtal

Gmunden, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Der Tourismusverband Traunsee-Almtal gilt als östliche Eintrittspforte in das Salzkammergut.

Der Tourismusverband Traunsee-Almtal gilt als östliche Eintrittspforte in das Salzkammergut.

Im Herzen Österreichs liegt der Tourismusverband Traunsee-Almtal Salzkammergut. Der Traunsee ist der zweitgrößte See Oberösterreichs und mit einer Tiefe von 204 Metern der tiefste See Österreichs. Das Almtal darf sich als Österreichs grösste Waldregion bezeichnen und ist Europas erste Waldness Destination. Der Tourismusverband Traunsee-Almtal Salzkammergut umfasst die Orte Altmünster, Ebensee, Gmunden, Traunkirchen, Grünau, Scharnstein, St.Konrad, Vorchdorf, Bad Wimbsbach, Pettenbach, Laakirchen, Pinsdorf, Ohlsdorf, Gschwandt, Kirchham. Schon die alten Römer erkannten die bezaubernde Wirkung des Traunsees und bezeichneten ihn als „lacus felix“, den glücklichen See. Die Region Traunsee-Almtal Salzkammergut bietet Kunst und Kultur, Tradition und Brauchtum sowie unbegrenzte Sport- und Wandermöglichkeiten, aber auch Raum und Zeit, um ganz einfach mit der Seele zu baumeln.

Allgemeine Preisinformation

auf Anfrage

  • ohne Verpflegung

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Erreichbarkeit / Anreise

Anreise mit dem Auto
Von Salzburg auf der Autobahn A1 bis Regau, weiter
auf der B145 Salzkammergutbundesstraße Richtung
Gmunden, Altmünster, Ebensee. Von Wien auf der Au-
tobahn A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144
Richtung Gmunden, Traunsee und Almtal (Abfahrten
Vorchdorf, Laakirchen Ost, Regau sind auch möglich).

Von Passau auf der Autobahn A8 bis zum Autobahnkno-
ten Wels, dort Richtung Graz/Salzburg bis zum Autobahn-
kreuz Voralpenkreuz, Richtung Salzburg auf der Autobahn
A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144 Richtung
Gmunden, Traunsee und Almtal (Abfahrten Vorchdorf,
Laakirchen Ost, Regau sind auch möglich).

Parkgebühren

kostenloser Parkplatz - Toscanaparkplatz

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Convention Bureau OÖ
  • Wassersportarena Traunsee
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Für Geschäftsreisende geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Kontakt & Service


Tourismusverband Traunsee-Almtal

Toscanapark 1
4810 Gmunden

Telefon +43 7612 74451
Fax +43 7612 71410
E-Mail reisebuero@traunsee-almtal.at
Web traunsee-almtal.salzkammergut.at/gr…
https://traunsee-almtal.salzkammergut.at/gruppenreisen.html

Ansprechperson
Isabella Putz
Tourismusverband Traunsee-Almtal
Toscanapark 1
4810 Gmunden

Telefon +43 7612 74451
Fax +43 7612 71410
E-Mail reisebuero@traunsee-almtal.at
Web traunsee-almtal.salzkammergut.at/gruppenreisen.html

Rechtliche Kontaktdaten

Tourismusverband Traunsee-Almtal
Toscanapark 1
AT-4810 Gmunden
reisebuero@traunsee-almtal.at
https://traunsee-almtal.salzkammergut.at/gruppenreisen.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

powered by TOURDATA