Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, den Oberösterreich Ausflugs-Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Wiederruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Aberseer Heimathaus Lipphaus

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Allwetter
Gruppen
Schulen
Das Aberseer Heimatmuseum Lipphaus beim Breitenbachbauer in Strobl stammt aus der Zeit um 1500 und ist erstmals als Prayttenbach von der straß 1540 urkundlich erwähnt.


Der Name "Lipphaus" kommt von "Philippus" Eisl, der das Haus 1574 käuflich erwarb, wodurch dieses ein Zulehen des Breitenbachgutes wurde.

1899 wurde das frühere Flachdach durch ein aufgesteiltes Giebldach mit je einem Schopf an der Ost- und der Westseite ersetzt.

Bis 1977 war das Lipphaus bewohnt, anschließend wurde es durch den inzwischen gegründeten "Aberseer Museumsverein" zu einem Museum umfunktioniert und 1978 als "Aberseer Heimatmuseum Lipphaus" eröffnet. Dabei wurde das Gebäude weder im Gemäuer, noch in den Fenster- und Türöffnungen verändert, auch in der Raumaufteilung wurden keine Änderungen vorgenommen. Bei der Adaptierung konnten auch die Rustikalornamente am oberen Mauerrand und an den Mauerkanten der Außenfassade sowie die Umrahmung der Tür- und Fensterfaschen freigelegt werden.

Nach und nach wurde das Museum mit Exponaten ausgestattet.

Kontakt & Service

Aberseer Heimathaus Lipphaus
Strobl 4
5350 Strobl

Telefon: +43 6137 7255
E-Mail: strobl@wolfgangsee.at

Ansprechperson
Herr Markus Eder
Strobl 4
5350 Strobl

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Juni bis September
Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag von 10:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten kann das Heimathaus auch nach Anmeldung besichtitg werden.

Allgemeine Preisinformation:

Eintritt pro Person: 

€  3,00 für Erwachsene (mit Gästekarte € 2,00)
Kinder bis 10 Jahre frei!

    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

  • Kinder
    bis 10 Jahre freier Eintritt

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

liegt an der B 158, neben dem Breitenbachbauern

Parken

  • Parkplätze: 2

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (6 - 10 Jahre)

Saison

Sommer

Kultureinrichtungen
Strobl

Das Aberseer Heimatmuseum Lipphaus beim Breitenbachbauer in Strobl stammt aus der Zeit um 1500 und ist erstmals als Prayttenbach von der straß 1540 urkundlich erwähnt. Der Name "Lipphaus" kommt von "Philippus" Eisl, der das Haus 1574 käuflich erwarb, wodurch dieses...